Direkt zum Inhalt

Sterne-Upgrade für Schloss Mittersill

19.07.2016

Nach dem Besuch der Wirtschaftskammer Salzburg und einem Mystery-Guest-Test darf sich das Hotel Schloss Mittersill ab sofort zur Vier-Sterne-Superior-Kategorie zählen. „Wir freuen uns sehr, dass wir vor allem mit unserem erweiterten Spa-Bereich, aber auch mit regionaler Küche und hervorragendem Service überzeugen konnten“, so Hoteldirektorin Stephanie Busch von Holtum.

Der Zimmerpreis beginnt bei 119 Euro pro Person im Doppelzimmer Panorama mit Schlossleistungen.

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Ab sofort meldet Airbnb Vermieter-Daten der Finanz.
Hotellerie
24.12.2020

Airbnb übermittelt erstmals Vermieterdaten an das Finanzministerium. Damit ist ein lange Zeit diskutierter Beitrag zu Wettbewerbsgleichheit mit Hotels erreicht worden. 

Gastronomie
16.12.2020

Wie geht es Ihrem Betrieb und wie sind die Perspektiven? Welche Hilfsleistungen sind bei Ihnen angekommen? Bitte nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit für unsere Online-Befragung in Kooperation mit ...

Weitere Hilfen für Gastronomie und Hotellerie sind jetzt beantragbar.
Gastronomie
16.12.2020

Verlustersatz und Umsatzersatz werden verländert. Gastronomen und Hoteliers können unter FinanzOnline  jetzt Anträge stellen. 

Schick: Industrial Style im neuen Ammersin Flagshipstore in Klosterneuburg.
Gastronomie
10.12.2020

Flagship-Store: Der Getränkehändler öffnet die Tore seiner neuen Getränkewelt in Klosterneuburg.

Volle Lager und keine Abnehmer: Gastrozulieferer bekommen Probleme.
Gastronomie
10.12.2020

Lebensmittelgroßhandel, Obst- und Gemüsehändler, Getränkelieferanten & Co: Es droht eine Pleitewelle, warnen Branchenvertreter.

Werbung