Direkt zum Inhalt

Sterne-Upgrade in Kärnten

26.09.2013

Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia erhält Vier-Sterne Superior der österreichischen Hotelklassifizierung.

In den Superior-Himmel aufgestiegen ist das Hotel Carinzia, ein Falkensteiner-Hotel

Das Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia, 2006 als erstes Spa-Eigenbauprojekt der FMTG – Falkensteiner Michaeler Tourism Group in Österreich eröffnet, erhielt vor kurzem die Vier-Sterne-Superior-Auszeichnung. Es ist bereits das zweite Falkensteiner-Hotel, nach dem Falkensteiner-Hotel Schladming (Stmk.), das den Superior-Standard in der Vier-Sterne-Kategorie 2013 erreicht hat. Superior steht laut der Fachjury für ein deutliches „Mehr" an Service- und Dienstleistungsangeboten.

„Im Fall unseres Hauses wurden konkret die Qualität der Dienstleistung und die Freundlichkeit der Mitarbeiter, welche sich quer durch alle Abteilungen zieht, besonders positiv bewertet und haben somit ausschlaggebend zur Höherreihung beigetragen", so Hoteldirektorin Heidemarie Lang.


Gelebte Freundlichkeit

Den Mystery-Check, bei dem 270 verschiedene Punkte erfüllt werden müssen, bestand das Falkensteiner-Hotel mit einer ausgezeichneten Leistung. „Diese gelebte Freundlichkeit steckt Gäste an und vermittelt das mehrfach erwähnte ‚Welcome Home‘-Feeling", so eine Begründung des Mystery-Testers.

Nicht nur das Hotelteam freut sich über das Superior-Upgrade. Dr. Otmar Michaeler, Vorstandsvorsitzender der FMTG – Falkensteiner Michaeler Tourism Group: „Meine Partner Andreas und Erich Falkensteiner und ich freuen uns über die Superior-Klassifizierung des Hotel & Spa Carinzia ganz besonders.

Mit diesem Hotel verbindet uns sozusagen der Startschuss der Wellness-Produktlinie, die wir in den vergangen Jahren mit weiteren Spa-Hotels erweitert haben. Es war unser erstes eigenes Spa-Hotelprojekt in Österreich und zählt seit Jahren zu den Top-Betrieben in Kärnten. Auch für die Tourismusregion Nassfeld-Hermagor bedeutet dieses Upgrade eine Aufwertung des Angebots.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
06.02.2012

Wien. Die neuen Richtlinien zur Sternevergabe für Appartements und Ferienhäuser wurden an die offizielle Hotelklassifizierung angepasst. Der neue Kriterienkatalog eignet sich auch gleich als ...

Klaus Ennemoser, Obmann des Fachverbandes Hotellerie in der Wirtschaftskammer
Tourismus
01.06.2011

Wien. Der europäische Hotellerie-Dachverband, HOTREC, hat seit Mitte Mai mit Luxenburg und Zypern zwei weitere Mitglieder. Hotellerie-Obmann Klaus Ennemoser fordert internationalen Schulterschluss ...

Hotellerie
24.02.2010

Hotelstars Union. Anlässlich ihres ersten Arbeitstreffens in 2010 zogen die Mitglieder der Hotelstars Union eine erfolgreiche Zwischenbilanz zur Umsetzung der harmonisierten ...

Werbung