Direkt zum Inhalt
Geld ist rund, es muss rollen, sagt man. Die Frage ist nur, wohin es rollt ...

Steuerseminare für Hoteliers

24.08.2015

Die Praktikerseminare der ÖHV bringen Licht ins Dunkel der Steuerreform. Für Kurzentschlossene gibt es aktuell einen Termin in Innsbruck, Anfang September kommt die Seminarreihe nach Wien.

Welche strategischen Entscheidungen sollten jetzt getroffen werden? Was ändert sich für Hoteliers durch die Steuerreform? Fragen wie diese werden im Rahmen der Praktikerseminare der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) beantwortet.

Die Referenten Stefan Rohrmoser (Prodinger & Partner) und Martina Wiesinger-Grabmer (Controlling Service GmbH) klären über die richtige Vorgehensweise auf.

Die nächsten Seminare finden am 25. August in Innsbruck und am 3. September in Wien statt. Anmeldungen und Details unter www.oehv.at/seminare

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Familienurlaub wird der Urlaubstrend Nummer 1
Hotellerie
08.04.2020

ÖHV-Offensive für Tourismus-Arbeitsplätze: Statt Schockstarre neue Ideen entwicklen und umsetzen!

Nicht alle Hotels in Österreich sind geschlossen. Einige fallen um Versicherungsleistungen um.
Hotellerie
26.03.2020

Nicht in allen Bundesländern wurden Hotels behördlich geschlossen. Die offiziell noch geöffneten Betriebe fallen um die staatliche Entschädigung um. Noch schlimmer: Auch Versicherungen zahlen ...

Hotellerie
28.02.2020

Für eine realistische Betrachtung der Auswirkungen von Corona auf Österreichs Tourismus hat die Österreichische Hoteliervereinigung ihre Mitglieder nach Buchungsrückgängen und Stornierungen ...

Hohe Direktbuchungsrate bei Urlaubern aus dem deutschsprachigen Raum.
Gastronomie
16.01.2020

Auf 4 von 10 Hotels wird von Buchungsplattformen Druck ausgeübt, sich einer Ratenparität zu unterwerfen. Die ÖHV prüft rechtliche Schritte. Daneben zeigt eine Umfrage, dass Gäste verstärkt direkt ...

Tourismus
18.09.2019

Kein Ende der Debatte um die Wiener Sonntags- öffnung. ÖAAB zur ÖHV: „No-Na-Umfrage“.

Werbung