Direkt zum Inhalt

Stiegl: Größte Vielfalt

05.11.2015

Neue Kreationen direkt am Stand kennenlernen | Halle 02, Stand 0510/0513

Mit mehr als 20 Biersorten hat die Salzburger Brauerei Stiegl eine große Vielfalt auf der Messe zu bieten. Bierliebhaber können unter Anleitung der Stiegl-Biersommeliers altbekannte Sorten wie den Märzenbier-Klassiker Stiegl-Goldbräu  kosten, aber auch neue Kreationen bringt die Privatbrauerei mit. Braumeister Markus Trinker hat rechtzeigig zur Messe unter dem Namen Max Glaner’s ein obergäriges Pale Ale sowie ein fruchtig-spritziges Witbier nach belgischem Vorbild entwickelt. Auch das neue Jahrgangsbier mit dem Namen „Sonnenkönig II“, ein Tequila Barrel Aged Double Wit, kann am Stand probiert werden.
www.stiegl.at

Werbung

Weiterführende Themen

Es hat wieder gewurlt: Alles für den Gast 2017.
Kommentar
16.11.2017

Messerückblick: Die Personalsituation in Gastronomie und Hotellerie war das Top-Thema der diesjährigen “Gast” in Salzburg.

Hotellerie
15.11.2017

Es hat wieder Spaß gemacht! Nicht nur uns selbst als Mitgastgeber, sondern auch unseren Gästen und natürlich den Preisträgern. Die Freude - und oft auch die Überraschung - der Ausgezeichneten war ...

Markus Trinker (Mitte) ist „Braumeister des Jahres“. Neben ihm die Stiegl-Eigentümer Heinrich Dieter und Alessandra Kiener.
Bier
07.11.2017

Der Titel geht heuer an den Stiegl-Kreativbraumeister.

Die Bar wird ein Thema der neuen Gastromesse in Wien sein
Gastronomie
26.04.2017

Die Reed Messe versucht es in Wien mit einem neuen Konzept, nachdem die Hotel & Gast Wien mangels Resonanz einen stillen Tod gestorben ist.

Stiegl "Zölibat"
Produkte
11.02.2017

Stiegl: Das neue Hausbier „Zölibat“ ist ab sofort erhältlich.

Werbung