Direkt zum Inhalt

Streetfood auf Lovntolerisch

13.07.2018

Pop-Up-Osteria, Steak-House, Burger-Brasserie, Feuer&Flamme-Grill, Vinothek, süße Theke, Chicken-Run: Vom 26. bis 29. Juli verwandelt sich der Hauptplatz von Bad St. Leonhard im Kärntner Lavanttal in den „Genuss-Hauptplatz Kärntens“.

6. Genussfestival St. Leonhard: Organisiert vom Haubenrestaurant Trippolt Zum Bären unter Beteiligung lauter lokaler Gastronomen

Feine Düfte ziehen durch die ganze Stadt – überall wird gebraten, gebrutzelt, gebacken, gekocht, gegrillt, sautiert und geschnitten. Wenn die Trippolts zum Beispiel ihr bekanntes Hauben-Restaurant in eine maritime Pop-Up-Osteria verwandeln. Die heißt dann „Osteria del’ orso“ – „Osteria Zum Bären“. Gekocht wird hausgemachte Pasta, feine Wildsugo-Lasagne, frische Adria-Scampi und Calamari, Picata Milanese, Fischfilet-Suppe usw. Der Gasthof Geiger wird zur Burger-Brasserie, das Café-Restaurant „Badido“ präsentiert sich als Steak-House, die beliebte Konditorei Prisse sorgt für die süßeste Theke Kärntens und für saftige Hendl-Spezialitäten.

Fest der heimischen Gastronomie

Neben den vier Bad St. Leonharder Gastronomen sind auch fünf foodaffine Vereine im kulinarischen Einsatz: Sie sind Feuer und Flamme für ihre Grillspezialitäten, schenken herrliche Weine in ihrer Vinothek aus, backen liebevolle Mehlspeisen, füllen Bio-Rindfleisch in Agnolotti, zaubern Boeff Stroganoff, panieren knusprige Bachhendl...

Der musikalische Höhepunkt: ein Open-Air mit Wolfgang Ambros

 

Hier das ganze Programm: www.genussfestival.info

Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
29.08.2019

Kulinarischer Tourismus wird immer wichtiger. Menschen reisen dorthin, wo ihnen kulinarisch etwas geboten wird. Am besten etwas Einmaliges, was es nur dort gibt. Viele Regionen haben solche ...

Thorsten Probost, Journalist Alexander Rabl, Ulrich Zeni, Michael Wilhelm, Hansjörg Ladurner, Thomas Kluckner vor M9ichael Wilhelms Almhütte.
Gastronomie
29.08.2019

Rinderzüchter Michael Wilhelm lud einige Topköche des alpinen Raums zu einem Treffen auf seine Alm

Die Herren vom Vorstand Airport Klagenfurt und des Mehrheitseigentümers Lilihill.
Tourismus
22.08.2019

Aviation City Klagenfurt: Bis 2024 soll der gesamte Klagenfurter Flughafen komplett neu errichtet werden - inklusive Buchungsportal.

Auch Vitus Winkler kocht alpin.
Gastronomie
22.08.2019

Tipp:  „Festpiele der alpinen Küche“ am 16. September in Zell am See. Für ÖGZ-Leser gibt es eine „2 für 1“-Ticket-Aktion.

Kooperationen zwischen Sterne-Köchen und Hüttenwirten: Köche sollen sich "in die alpine Küche reinversetzen".
Lob & Tadel
22.08.2019

Seit elf Jahren lädt das Paznaun zum „kulinarischen Jakobsweg“. Auch wenn die Namensgebung eher nach alten Socken riecht, ist die Idee eine sehr gute.

Werbung