Direkt zum Inhalt
Azteken Schokolade mit Rum-Pflaumen und Azteken Gold.

Süß darf auch scharf sein

24.10.2019

Manchmal ist scharf die perfekte Ergänzung zu süß. Rezepttipp: Azteken Schokolade mit Rum-Pflaumen und Azteken Gold.

TIPP: Wiberg Azteken Gold: Mittelamerikanisch-scharfe Gewürzzubereitung mit Blattgold, Kakao und Vanille. Geschmack: intensiv nach gerösteten Kakaobohnen und Pfeffer, mit angenehmer Chilischärfe und Nuancen von Vanille und Kardamom.

Die Gewürzzubereitung „Azteken Gold“ von Wiberg ist für einige spannende Anwendungen geeignet, etwa als Schokoladengarnitur oder als Dekoration für Heißgetränke. Man kann aber auch Bratenstücke in Azteken Gold wälzen – das sieht ausgesprochen hübsch aus. Als Rezepttipp (für zehn Personen) präsentieren wir heute aber eine Dessertvariante: Azteken Schokolade mit Rum-Pflaumen und Azteken Gold. Und so geht‘s:

Fürs weiße Schokoladenmousse
1 l Obers/Sahne
4 Blatt Gelatine
500 g weiße Kuvertüre
2 Eier
2 Eigelb
3 EL Orangenlikör
1 EL Wiberg Vanillezucker Gourmet
Wiberg Ursalz pur fein, unjodiert
Wiberg Orangia Sun Zubereitung sowie
Wiberg Azteken Gold

Zubereitung
Obers/Sahne leicht cremig schlagen und kühl stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kuvertüre über Wasserdampf schmelzen. Eier, Eigelb, Vanillezucker sowie eine Prise Ursalz über einem Wasserbad cremig aufschlagen, anschließend kaltschlagen. Orangenlikör erwärmen und die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die geschlagene Obers/Sahne unter die Eiermischung heben und die Schokolade zügig unterrühren. Gelatine hinzugeben und mit Orangia Sun abschmecken. Kühl stellen und vor dem Anrichten in Azteken Gold wälzen.

Shot von Dunkler Schokolade
3 l Wasser
2 Tassen Kakaopulver
100 g zartbitter Kuvertüre
1 EL Waldhonig
200 ml Reismilch
2 Blatt Gelatine
2 EL Wiberg Vanillezucker Gourmet
1 EL Wiberg Azteken Gold

Zubereitung
Gelatine einweichen. Reismilch aufkochen und mit Vanillezucker sowie Vanille gemahlen abschmecken. Gelatine hinzugeben und durch ein feines Sieb passieren. In eine iSi-Flasche gießen, mit einer Kapsel befüllen und gut durchkühlen. Wasser erhitzen und mit Vanille-Gourmet-Schoten, Vanillezucker sowie Azteken Gold würzen. Kakaopulver sowie Kuvertüre einrühren und mit Honig süßen. In Gläser füllen und mit dem weißen Vanilleschaum befüllen. Zum Schluss mit Azteken Gold garnieren.

Rum-Zwetschken 
500 g Zwetschken
2 EL Brauner Zucker
2 EL brauner Rum
Wiberg Pfeffer-Cuvée-
Gewürzmischung geschrotet

Zubereitung
Zwetschgen/Pflaumen vierteln. Zucker hell karamellisieren und mit Vanille gemahlen sowie Pfefffer-Cuvée abschmecken. Zwetschgen/Pflaumen hinzugeben, mit Rum ablöschen und einige Minuten schwach kochen. 1/3 der Zwetschgen/Pflaumen fein pürieren, durch ein Sieb streichen und die übrigen Früchte damit marinieren.

Garnitur
Blattgold (essbar)

Werbung

Weiterführende Themen

Ein Ausfallbonus soll die Tourismusbranche über Wasser halten.
Gastronomie
18.01.2021

Eine wirtschaftliche Katastrophe ist die Verlängerung des Lockdowns für Hotellerie und Gastronomie. Bis spätestens Mitte Februar braucht es darum Planungssicherheit. Der neu geschaffene ...

Zurück in die  kulinarische ­Zukunft: Die Alpine Küche bietet Touristikern und Gastronomen Geschäftschancen.
Gastronomie
15.01.2021

Die Alpine Küche ist auf dem Vormarsch. Traditionell und doch fortschrittlich. Als Gegenentwurf zur industriellen Landwirtschaft und als touristischer Hoffnungsträger. Lokale Produzenten arbeiten ...

Aus Urlaubern werden Forscher: Skispaß in Vorarlberg.
Hotellerie
14.01.2021

Ob getarnte Geschäftsreise oder "Forschungsaufenthalt" auf der Skipiste: Schwarze Schafe erweisen der Branche keinen guten Dienst.

Ohne "Reintesten" wird es auch in der Gastronomie keine Öffnung geben.
Gastronomie
14.01.2021

Gäste in Hotellerie und Gastronomie werden nach dem Lockdown einen negativen Covid-Test brauchen. Ob die Betriebe ab dem 25. Jänner aufsperren, muss bezweifelt werden. Für die Branche wäre eine ...

Gastronomie
14.01.2021

Von 18. bis 21. Jänner können Interessierte kostenlos an den virtuellen Infotagen teilnehmen und komfortabel Aus- und Weiterbildung planen.

Werbung