Direkt zum Inhalt

Süßes im Vergleich

03.11.2005

Die Crème de la Crème des heimischen Konditornachwuchses gestaltete aufwendige Festtagstorten sowie verlockende Petit fours und kämpfte gleichzeitig um Gold-, Silber und Bronzemedaillen beim diesjährigen Bundeslehrlingswettbewerb der Konditoren in Feldkirch/Vorarlberg.

Die Vorarlberger Landesinnung der Konditoren wurde mit der Durchführung des Bundeslehrlingswettbewerbs der Konditoren 2005 betraut. In Feldkirch/Vorarlberg stellten sich 17 Lehrlinge aus ganz Österreich der Herausforderung, kreative Festtagstorten, elegante Zuckerblumen und phantasievolle Marzipanfiguren zu fertigen. Bundesinnungsmeister Paulus Stuller gratulierte der Siegern Sabrina Reisinger (Steiermark) vom Lehrbetrieb Wolfgang Philipp in Graz und den platzierten Verena Thaler (Tirol) vom Lehrbetrieb Robert Großgasteiger in Innsbruck und Isabella Birkl (Salzburg) vom Lehrbetrieb Der Tortenmacher – Herbert Wagenleitner in Salzburg. „Die Wettbewerbsteilnehmer erhielten insgesamt
6 Goldmedaillen, 6 Silbermedaillen und 5 Bronzemedaillen. Der Wettbewerb war von einer hohen Leistungsdichte und handwerklich hervorragenden Exponaten gekennzeichnet“, betont Reinhard Kainz von der Bundesinnung der Konditoren (Zuckerbäcker).

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
09.10.2019

Im Sommer schreckten zwei überraschende Gastropleiten die Wiener Szene auf: Charlie P‘s und Brickmaker‘s. Beides Lokale von Brian Patton, beides Lokale, die sich sehr um die (britisch) inspirierte ...

Die App  #RelatedToAustria soll Gäste nach Österreich holen.
Tourismus
07.10.2019

Mit der Anleitung von Ludwig van Beethoven durch Wien flanieren. Das bieten jetzt von Österreich Werbung und Wien Tourismus initiierte virtuelle Stadtrundgänge. Künftig könnte diese Methode auch ...

Gastronomie
07.10.2019

In der aktuellen Ausgabe des Restaurantguides gab es an der Spitze keine großen Überraschungen. Spannender ist da schon die Liste der Auf- und Absteiger.

Florian Größwang, Leiter Partnermanagement Österreich Werbung (ÖW), auf dem Seminar der Tourismusmanager in St. Johann in Tirol
Tourismus
07.10.2019

Der Österreichische Tourismus passt sich der digitale Zeit an. Der BÖTM (Bundesverband der österreichischen Tourismusmanager) wird künftig als Destinationsnetzwerk agieren. Die ÖW soll zum ...

Tourismus
07.10.2019

Auf einer Müllverbrennungsanlage in Kopenhagen kann man jetzt Skifahren. Die Piste ist 450 Meter lang, reicht vom Dach bis zum Erdgeschoss und wird von vier Liften erschlossen.

Werbung