Direkt zum Inhalt

Tapas kochen mit Paco Roncero

29.04.2010

Die spanische Botschaft lädt Fachbesucher am Montag, den 3. Mai ab 13.00 Uhr zum „Tag der spanischen Weine und Spezialitäten“ ins NH Danube City in Wien. Zusätzliche Highlights sind Vorträge von Starkoch Paco Ronero, Olivenexperten Santiago Botas und das Weinseminar von Falstaff-Chefredakteur Peter Moser.

Paco Roncero, Top-Koch aus Madrid

Österreichischen Gastronomen können dabei die Spezialitäten von 40 ausgewählten Ausstellern aus Spanien degustieren sowie über 200 Weine verkosten. Neben diesem einmaligen Angebot an Spezialitäten wird auch ein hochkarätiges Seminarprogramm geboten.

 

Ab 13.00 Uhr bietet Starkoch Paco Roncero (La Terraza del Casino in Madrid, 2-Michelin-Sterne) mit seinem Vortrag „Tapas en Estado Puro“ Einblicke in die moderne Tapaskultur Spaniens. Danach zeigt der weltweit anerkannte Olivenölexperte Santiago Botas, wie unterschiedlich spanische Olivenöle schmecken und wie vielseitig deren Einsatzmöglichkeiten in der Gastronomie sind.

Ab 15:30 leitet Falstaff-Chefredakteur Peter Moser das Weinseminar „Tempranillo – Die Zukunft eines Klassikers“.

 

Der Besuch der Ausstellung sowie die Teilnahme an den Seminaren ist prinzipiell kostenfrei, aber ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten. Eine persönliche Anmeldung ist daher erforderlich. Achtung: Die Teilnahmezahl bei den Seminaren ist beschränkt, eine rasche Anmeldung daher ratsam: Bitte schicken Sie ein Mail an: Viena@comercio.mityc.es

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Dicht gedrängt: Den ersten und den achten Platz trennen lediglich 4 Punkte.
Gastronomie
16.03.2017

An der Spitze des neuen Falstaff-Restaurantführers hat sich nichts geändert. Das Steirereck holt wie im Vorjahr mit 100 Punkten erneut die maximale Punktzahl und damit Platz eins. Das Severin's in ...

Szene
22.03.2016

Die 16.000 Mitglieder des Falstaff-Gourmetclubs haben gewählt und das Steirereck mit 100 Punkten zum Österreich-Sieger gekürt.

Lukas Kapeller wurde als 20. österreichische Mitglied bei Jeunes Restaurateurs aufgenommen.
Gastronomie
26.02.2014

Steyr. Lukas Kapeller, der sich mit seinem gleichnamigen Restaurant im Zentrum von Steyr innerhalb kürzester Zeit vom Geheimtipp zum Senkrechtstarter der Gourmetszene entwickelte, fand als 20. ...

Gastronomie
12.09.2013

Wien. Die Goldene Kaffeebohne feiert ihr 15-jähriges Jubiläum. 17.000 Mitglieder des Falstaff Gourmetclubs bewerteten demokratisch, in welchen Cafés, Restaurants und Hotels die besten Kaffees ...

Spanische und griechische Mitarbeiter sind in Österreich gefragt.
Hotellerie
07.02.2013

Die erste Bilanz der ÖHV-Mitarbeiterkampagne kann sich sehen lassen: Zusätzliche Mitarbeiter aus Spanien und Griechenland helfen, Mitarbeiter für die rasant wachsende Branche zu finden.

Werbung