Direkt zum Inhalt

Team der ÖW London als bestes Tourist Office ausgezeichnet

19.11.2004

Große Freude herrscht bei der Österreich Werbung in London. Martin Steady, Managing Director des Fachverlages "Business Magazines International", u.a. Herausgeber der Reisefachmagazine "Selling Long Haul" und "Short Breaks Worldwide", überreichte im Rahmen des World Travel Market ein Diplom "Best Tourist Office promoting Central Europe" an das Team der ÖW.

Gewählt wurde die Österreich Werbung von mehr als 1.700 Reisebüros, die mittels Fragebogen die jeweils besten Dienstleister der britischen Reisebranche kürten.

Oskar Hinteregger, Region Manager UK & Irland dazu: "Wir freuen uns sehr, daß speziell die Reisebüros in Großbritannien unser Engagement mit dieser Auszeichnung honorieren. Ein besseres "feed-back" kann man sich nicht wünschen! Um die Gunst der Reisebüros wird mit viel Energie und Marketingmitteln gekämpft. Mit nahezu 7.000 Büros ist der Markt riesengroß. Dieser Preis motiviert uns nicht nur zusätzlich, sondern zeigt uns auch, daß wir mit unserem Service- und Informationsangebot richtig liegen. Schön, dass unsere Arbeit und Betreuung geschätzt wird.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Peter und Nicole Hruska erkunden mit ­ihrem Heurigen neue Wege und ­Zielgruppen.
Gastronomie
06.05.2021

Weil Service-Chefin Nicole Hruska überzeugte Veganerin ist, erweiterte sie gemeinsam mit Ehemann Peter die Speisekarte im St. Pöltner „Stanihof“ um fleischfreie Alternativen. Der Erfolg ist der ...

Gastronomie
06.05.2021

In Österreich gehen jährlich rund eine Million Tonnen genießbarer Lebensmittel entlang der Lebensmittel-Lieferkette verloren. Ein Problem, das auch die Gastronomie betrifft. Doch es gibt kreative ...

Harald A. Friedl, Jurist und Philosoph und forscht und lehrt mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit am Studiengang Gesundheitsmanagement im Tourismus an der FH Joanneum in Bad Gleichenberg.
Tourismus
06.05.2021

Wird der Tourismus nach der Pandemie nachhaltiger? Tourismusethiker Harald A. Friedl meint: eher nein! ­Einzige Chance: Wenn den Gästen Lust auf besseren Konsum gemacht wird.

So schaut's aus, die Waldbühne: Die Location rund um den Herrensee ist einzigartig und seit vielen Jahren ein Fixpunkt für Freunde des gepflegten Musikgenusses.
Tourismus
05.05.2021

Mit einem überarbeiteten Konzept soll das populäre Musikfestival im Sommer sicher über die Bühne gehen können. Wir präsentieren das Line-up.

Nicht nur für die Fahrzeuge, auch für ausschließlich mit "Grünstrom" betriebene Lade-Infrastruktur gibt es Förderungsmittel.
Hotellerie
04.05.2021

E-Mobilität umfasst neben Elektroautos auch alle zumindest teilelektrisch betriebenen Fahrzeuge sowie die für sie erforderliche Ladeinfrastruktur. Und für alles gibt es Förderungen.

Werbung