Direkt zum Inhalt

Team der ÖW London als bestes Tourist Office ausgezeichnet

19.11.2004

Große Freude herrscht bei der Österreich Werbung in London. Martin Steady, Managing Director des Fachverlages "Business Magazines International", u.a. Herausgeber der Reisefachmagazine "Selling Long Haul" und "Short Breaks Worldwide", überreichte im Rahmen des World Travel Market ein Diplom "Best Tourist Office promoting Central Europe" an das Team der ÖW.

Gewählt wurde die Österreich Werbung von mehr als 1.700 Reisebüros, die mittels Fragebogen die jeweils besten Dienstleister der britischen Reisebranche kürten.

Oskar Hinteregger, Region Manager UK & Irland dazu: "Wir freuen uns sehr, daß speziell die Reisebüros in Großbritannien unser Engagement mit dieser Auszeichnung honorieren. Ein besseres "feed-back" kann man sich nicht wünschen! Um die Gunst der Reisebüros wird mit viel Energie und Marketingmitteln gekämpft. Mit nahezu 7.000 Büros ist der Markt riesengroß. Dieser Preis motiviert uns nicht nur zusätzlich, sondern zeigt uns auch, daß wir mit unserem Service- und Informationsangebot richtig liegen. Schön, dass unsere Arbeit und Betreuung geschätzt wird.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Didi Tunkel ist neue Tourismus-Chef im Burgenland.
Gastronomie
25.02.2021

Mitten in der Pandemie übernahm Didi Tunkel den Posten als Geschäftsführer von Burgenland-Tourismus. Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen. Einige Dinge wurden in Bewegung gesetzt.

Fangnetz: Welche Unterstützungen gibt es? Wir haben alle Hilfen zusammengefasst.
Gastronomie
25.02.2021

Wir haben alle Details zu aktuellen Hilfen und Unterstützungen zusammengefasst. Neu: Steuerstundungen wurden verlängert.

Sonnensegel, vollwertige Gastro-Sonnenschirme sowie die verschiedenen Systeme von Markisen erweitern die Nutzbarkeit der Außenflächen ....
Gastronomie
20.02.2021

Um aus Terrassen und Gastgärten eine möglichst hohe Nutzungsdauer und gute Umsätze zu generieren, müssen die Voraussetzungen stimmen. Wir haben uns die Systeme für Sie angesehen.

Die Lust aufs Aufmachen ist in der Branche riesig.
Tourismus
19.02.2021

Ein Gipfel von Bundeskanzler Kurz mit Gastro und Hotellerie hat gute Absichten als Ergebnis. Es könne bereits im März geöffnet werden, heißt es nun. Das große Aber dabei: DIe Infektionszahlen ...

Tourismus
18.02.2021

Der Wintertourismus macht einen Anteil von elf Prozent des gesamten italienischen Fremdenverkehrs aus. Allein Südtirol rechnet mit fehlenden Einnahmen in der Höhe von 3,2 Milliarden Euro.

Werbung