Direkt zum Inhalt

Thema Arbeitsmarkt: Diskutieren in der „Gast“-Lounge

09.02.2005

Toni Mörwald stellt sich im Rahmen der „Alles für den Gast Frühjahr“ in Salzburg der Diskussion in der Lounge von ÖGZ und Salzburger Nachrichten (Halle 11, Stand 405). Vier Tage lang beleuchten Experten dort in Fachgesprächen den Arbeitsmarkt im Tourismus.

Die Themen im Detail:
• „Und wer macht die Drecksarbeit“ – Wie Aus- und Weiterbildung Mitarbeiter und Unternehmen weiterbringt • „Ohne Geld koa Musi!“ – Nur motivierte Mitarbeiter sind gute Mitarbeiter • „Wegen Mitarbeitermangel geschlossen!“ – Der österreichische Tourismus braucht eine neue Arbeitsmarktpolitik • „Wanted! Koch & Co heiß begehrt“ – Tools zum Mitarbeiter-Recruting

Termine: So., 13. 3. bis Mi., 16. 3. 2005, jeweils um 14.00 Uhr. Eintritt frei. Diskutieren Sie mit!

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
02.06.2021

Die Tischreservierungen in der Gastronomie nehmen in Zeiten der Pandemie zu. Doch was tun, wenn die Gäste dann doch nicht kommen?

v. l. o.: Johanna Werner, Andreas Senn, Uwe Machreich und Laurent Jell.
Gastronomie
02.06.2021

Wir haben nachgefragt bei: Johanna Werner, Andreas Senn, Uwe Machreich und Laurent Jell.

Der Trend zum Wandern geht in die Masse, neuerdings flanieren Urlauber auch gerne in den Berne.
Tourismus
02.06.2021

Seit einigen Jahren erlebt Wanderurlaub einen stetigen Aufschwung. Die Pandemie hat den Outdoor-Boom noch weiter verstärkt. Neue touristische Produkte tragen dem Rechnung.

Gastronomie
01.06.2021

Serie "Local Heroes": Seit 2020 züchtet Andreas Eibl in einem ehemaligen Kuhstall Shiitake-Pilze. Mit seinen Flachgauer Biopilzen sorgt der 33-jährige Salzburger für frische, regionale ...

Gastronomie
28.05.2021

Die Gastro darf ab 10. Juni bis 24 Uhr öffnen. Auch die Abstandsregeln werden herabgesetzt. In der Gastronomie sind dann Gästegruppen von bis zu 8 Personen erlaubt. Hier ein Überblick.

Werbung