Direkt zum Inhalt

Thermenhof Paierl erweitert Führungsteam

16.11.2010

Bad Waltersdorf. Mit Günther Treiber (38) holt sich der Thermenhof Paierl jetzt zusätzliches Know-how an Bord. Ab sofort wird der gebürtige Kärntner als Geschäftsführer fungieren und somit Erwin Paierl in allen operativen Geschäftsbereichen unterstützen.

Das Führungstrio: Dominique Paierl, Günther Treiber und Erwin Paierl

„Ich habe diese Entscheidung getroffen, um mich noch mehr und intensiver unseren Gästen widmen zu können. Für mich ist es sehr wichtig, so viel Zeit wie möglich mit unseren Gästen zu verbringen. Das erfordert natürlich Unterstützung in anderen Bereichen, speziell im wirtschaftlichen Bereich. In Günther Treiber haben wir diese zusätzliche und vor allem kompetente Unterstützung gefunden“, erklärt Erwin Paierl, Hausherr und Eigentümer des Thermenhof Paierl.

 

Günther Treiber war unter anderem im Robinson Club Ampflwang als Verwaltungsdirektor sowie im Steigenberger Hotel Kaprun als kaufmännischer Leiter und Personalchef tätig. Zuletzt zeichnete er erfolgreich als Geschäftsführer der Verbund Tourismus GmbH  verantwortlich. „Mit seinem umfangreichen Know-how deckt Günther Treiber zahlreiche Aufgabenbereiche im Hotel ab. Gemeinsam mit meinem Sohn Dominique sowie dem gesamten Team freue ich mich auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Paierl.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
26.02.2020

Tourismus erfreut über Weiterentwicklung der Rot-Weiß-Rot Karte.

Hotellerie
12.02.2020

Vergangenen Samstag kürte die AICR den 22-jährigen Rezeptionisten Nikola Farkas zum Besten seiner Zunft! Farkas ist der erste Österreicher, der mit der renommierten „David Campbell Trophy“ ...

Gastronomie
05.02.2020

Die WKÖ Tirol wirbt mit der neuen Offensive „Besser als du denkst“ für Nachwuchskräfte im Tourismus. Man möchte auf „Authentizität und Glaubwürdigkeit“ setzen, Vorurteile der Bevölkerung sollen „ ...

Hotellerie
22.01.2020

Selbstentwickeltes Entlohnungsmodell fördert Mitarbeiter in der Region. Vorbild für eine neue Entlohnungskultur in der Hotellerie?

Gastro-Berater Benedikt Zangerle ist gelernter Koch.
Gastronomie
19.12.2019

Gastro-Berater Benedikt Zangerle erfährt jeden Tag, wo in der Gastronomie der Schuh drückt und hat ein paar Ideen, was man dagegen tun könnte.

Werbung