Direkt zum Inhalt
Paul Ivic (li) und Christian Schagerl

Tian München: erster Michelin-Stern, dank österreichischer Führung

27.02.2019

Das Tian Restaurant München erhielt soeben seinen ersten Michelin Stern. Es folgt damit dem Tian Restaurant in Wien, das bereits 2014 mit einem Stern im Michelin Guide „Main Cities of Europe“ ausgezeichnet wurde.

Erst Anfang 2018 hat der kulinarische Kopf der Tian-Gruppe Paul Ivić auch die Geschäftsführung in München übernommen. Mit der Anstellung des Niederösterreichers Christian Schagerl als Chef de Cuisine in München stellte er auch die Weichen für die kulinarische Entwicklung des Tian München. Unter Christian Schagerl hat das Restaurant neben seinen 16 Punkten und zwei Gault&Millau-Hauben nun auch seinen ersten Michelin Stern.

Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
20.10.2020

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier versucht es mit Angeboten für Urlaub in der eigenen Stadt

Für die Teilnahme am Silent Tasting der Österreichischen Sektgala 2020 ist die Reservierung eines Zeitfensters erforderlich.
Gastronomie
12.10.2020

Erstmals gibt es die Gelegenheit, alle drei Kategorien der österreichischen Sektpyramide für sich strukturiert zu verkosten. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei!

Die Zielgruppe für eine gute Gemüseküche ist heute größer als je zuvor – das kommt der Hollerei heute zugute. Margit und André Stolzlechner vor der „Hollerei“.
Gastronomie
01.10.2020

Die Hollerei ist eine Wiener Institution. Ein Wirtshaus im 15. Wiener Gemeindebezirk, das ausschließlich fleischlose Speisen auf der Karte hat – und das seit nunmehr 21 Jahren. Das ist mutig.

Paul Ivic
Kommentar
30.09.2020

Gastkommentar von Sternekoch Paul Ivic, Tian, Wien.

Hotellerie
24.09.2020

Von Jänner bis August wurden 3,8 Millionen Nächtigungen gezählt, was einem Minus von 67% entspricht. Der Netto-Nächtigungsumsatz der Beherbergungsbetriebe steht derzeit für die Monate Jänner bis ...

Werbung