Direkt zum Inhalt

Tipp: Ausbildung zum Executive Housekeeper

21.02.2019

Der Hygienespezialist Hollu bietet ab 4. März eine Ausbildung zum Executive Housekeeper an.

Personalwechsel kostet Zeit und Geld. Deshalb sollten Hoteliers in die Wertschätzung und Zufriedenheit ihrer Reinigungskräfte investieren – für mehr Qualität in der Reinigung und Wohlbefinden ihrer Gäste. Der Hygienespezialist Hollu bietet ab 4. März im Rahmen seiner Akademie eine Ausbildung zum Executive Housekeeper („Hausdame“) an.

Alle Infos und Details hier.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

V. l. n. r.: Jennifer Salchenegger, Georg Pastuszyn, Mario Pulker, Hildegard Dorn-Petersen, Thomas A. Vierich, Michaela Reitterer, Bettina von Massenbach und Susanne Kraus-Winkler
Tourismus
30.01.2019

Zweiter Teil unseres runden Tisches mit Experten aus der Praxis zum Thema „Mitarbeiter“ – organisiert und moderiert vom FSCI und der ÖGZ.

Spielerisch weiterbilden
Hotellerie
16.01.2019

ÖHV Campus erweitert sein Angebot um Lern-Apps für alle Abteilungen – zu Top-Konditionen und auf Wunsch im jeweiligen Hoteldesign.

Tourismus
16.01.2019

Die FHWien der WKW startet die Bewerbung der Bachelor- und Master-Studiengänge im Bereich Tourism & Hospitality Management. Bis zum 13. Mai können sich Interessierte um einen Studienplatz für ...

Lauter Asylbewerber, die sich integrieren (wollen). Nicht alle lässt man.
Tourismus
23.11.2018

Vor einem Jahr begannen 30 Teilnehmer/-innen des Projekts „TourIK – Tourismus und Integration in Kärnten“ am Tourismus WissensLabor Warmbad Villach (TW LAB) eine facheinschlägige Vorqualifizierung ...

Kommentar
25.10.2018

Mitarbeitermangel gibt es nicht nur im Tourismus und nicht nur in Österreich. 

Werbung