Direkt zum Inhalt

Tipp: Bar & Spirits Festival in der Hofburg

05.09.2018

Am 22. Oktober findet die diesjährige Ausgabe des Bar & Spirits Festivals statt - mit eigenem Zeitfenster für Fachbesucher.

In eine Cocktailbar von anschaulicher Größe verwandelt sich die Wiener Hofburg am 22. Oktober: 80 Aussteller und ein auch für Fachbesucher interessantes Programm bietet die diesjährige Ausgabe des Bar & Spirits Festivals, veranstaltet von Del Fabro und Falstaff. 

350 Whiskys

Zu sehen bekommt man vor Ort nationale und internationale Gastbartender, große Marken und interessante Newcomer, die ihre Bars für einen Tag nach Wien verlegen. Selbstverständlich werden auch Trendthemen wie „Gin & Tonic“ thematisiert. Zahlreiche heimische und internationale Gin-, Wodka- und Rumspezialitäten sowie Edelbrände und Craft-Biere aus Österreich warten auf Verkostungswillige. Tipp: Dem Thema „Whisky“ ist ein eigener Bereich gewidmet, hier wird 350 verschiedenen nationalen und internationalen Whiskys eine Bühne geboten.
Zwischen 14 und 16 Uhr finden die „Del Fabro Business Hours“ für Gastronomie und Handel statt. Fürs Fachpublikum besteht hier die Möglichkeit, sich über Neuheiten zu informieren. Über den Tag verteilt finden zudem Masterclasses statt, bei denen Profis der Barszene aktuelle Cocktailtrends vermitteln – hier sind nach Anmeldung ebenfalls Verkostungen möglich.

Mehr Infos

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Friedrich Wimmer war 44 Jahre lang für Lenz Moser tätig.
Gastronomie
12.01.2021

Marketingleiter Friedrich Wimmer tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er war 44 Jahre lang für die Weinkellerei tätig. Seine Nachfolge hat mit 1. Jänner Christoph Bierbaum angetreten.

Freitesten für Gastro und Kino? Der nächste Anlauf der Regierung kommt.
Gastronomie
08.01.2021

Ein negativer Corona-Test soll eine "Eintrittskarte" für Gastronomie und Veranstaltungen werden. Wie dies im Detail aussieht, darüber herrscht noch Unklarheit. 

Gastronomie
08.01.2021

Gegen Lebensmittelverschwendung wirkt die App Too Good To Go. Investore steckten nun mehr al 25 Millionen Euro in das internationale Startup.

Gastronomie
08.01.2021

Der Jänner steht unter dem Motto vegane Ernährung. Ein Trend, der aus der Nische kommt, wie die Bestellplattform Lieferando erklärt. 

Eingangstests als Ausweg für die Gastronomie?
Gastronomie
05.01.2021

Nachdem Hotellerie und Gasronomie nicht am 18. Jänner aufsperren dürfen, wird eine weitreichendere Entschädigung gefordert. Und eine umfangreiche Teststrategie soll die Zukunft sichern. 

Werbung