Direkt zum Inhalt

Tipp: Seaside Whisky Festival 2017

11.10.2017

In Vorarlberg hat sich eine kleine, aber feine Whisky-, Gin- und Rumbrenn-Szene etabliert, die sich auch heuer einer breiteren Öffentlichkeit präsentieren will. 

Am 21. Oktober ist es wieder soweit, viele Produzenten aus dem Rheintal präsentieren sich im Rahmen des Seaside Whisky Festivals 2017 auf Schiffen im Bregenzer Hafen von 13 bis 21 Uhr dem Publikum.

Tickets sind zum Preis von 18 Euro ab sofort erhältlich (siehe Link). 

 

www.seaside-festival.com

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Mexikanische Farmer bei der Agavenernte
Gastronomie
15.03.2018

In der globalisierten „Schnapswelt“ stellen Tequila und Mezcal Unikate dar: Nur Mexiko kann sie erzeugen, der Aufwand ist groß – und der Geschmack straft „Hirnpreller“-Klischees Lügen.

Tourismus
15.03.2018

Yoga boomt in unseren Breiten schon seit Jahren. Reiseveranstalter bringen vermehrt All-inclusive-Yoga-Treatment-Reisen nach Fernost an die Kundschaft. Doch wieso in die Ferne reisen, wenn man die ...

Szene
01.03.2018

Wie man den Bourbon-Klassiker „Old Fashioned“ kreativ mit Rum mischt, zeigte Stargast Lorena Vasquez als Master-Blenderin von „Ron Zacapa“. 

Bitterliköre zum Cheesecake
Gastronomie
01.02.2018

„Averna Sour“ oder „Cynar Spritz“ kennt man – doch die Kräuterliköre lassen sich auch abseits des Sommers und in der Küche (!) einsetzen. Ein Gastro-Workshop zeigte den „perfect serve“ der ...

Gastgeber Christiane Wenckheim und Matthias Ortner nebst Günther Stölner (Cimbali Mitteleuropa-Chef).
Cafe
19.01.2018

Mit über 60 Ausstellern brachte das „Vienna Coffee Festival“ an drei Tagen die Barista-Szene nach Ottakring: Sie setzt heuer auf Espresso im Stanitzel, Porträts am Cappuccino und Kaffee im ...

Werbung