Direkt zum Inhalt

Tipp: Verkostung französischer Weine und Champagner

10.01.2020

Gastronomen aufgepasst: Die Handelsabteilung der französischen Botschaft in Österreich lädt zu einer Verkostung ein. 16 Französische Winzer und Négociants präsentieren ihre Weine und Champagner.

 

Die diesjährige Verkostung französischer Weine und Champagner, veranstaltet von der Handelsabteilung der französischen Botschaft in Wien, findet am 21. Jänner im Hotel Bristol (Salon Schönbrunn) statt. Gastronomen sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Unter den Ausstellern (Auswahl): Earl des Vignobles du Château des Landes (Bordeaux),  Belliard Vins Sélections (Bordeaux), Domaine de Villargeau (Val de Loire), Champagne Chanoir-Fresne, Champagne Mary-Sessile u. v. a.

Hier geht's zur Anmeldung

Anmerkung: Es handelt sich um eine Fachverkostung – diese Veranstaltung ist ausschließlich Fachleuten vorbehalten.

Eckdaten:
Dienstag 21. Jänner, 
14:00 - 18:00, 
HOTEL BRISTOL, Salon Schönbrunn
Kärntner Ring 1, 1010 Wien
  

Werbung

Weiterführende Themen

v. li.: Cafetier Berndt Querfeld und "Soul Kitchen" Chefin Farangis Firoozian, NEOS-Wirtschaftssprecher Sepp Schellhorn und SPÖ-Wirtschaftssprecher Christoph Matznetter.
Gastronomie
03.03.2021

Neos und SPÖ fordern Klarheit bei Geschäftsraummieten und Wirtschafshilfen.

Aller Voraussicht nach dürfen Betriebe ihren Schanigarten öffnen - rund um Ostern. In Vorarlberg kommen die Lockerungen früher, und in größerem Umfang.
Gastronomie
02.03.2021

In rund vier Wochen sollen Schanigärten in ganz Österreich öffnen dürfen. Die Vorarlberger dürfen sich ab dem 15. März über größere Lockerungen freuen.

Wein
01.03.2021

Rosé-Frizzante war bislang eine beliebte heimische Aperitif-Kategorie. Nun macht ihm der erste, noch mengenschwache rosa Jahrgang des italienischen Prosecco Konkurrenz.

Wein
01.03.2021

Österreichs Paradesorte ruft sich mit einem sehr „gastronomischen“ Jahrgang 2020 in Erinnerung. Sie setzt den Kontrapunkt zu den gereiften Sortenvertretern, die immer mehr Winzer anbieten

Wein
01.03.2021

Gebremst, aber nicht aufgehalten wurden die alkoholfreien Destillate durch Corona. Rechtzeitig zur Fastenzeit: Was ist dran an dieser neuartigen Cocktail-Basis? Wir haben für Sie getestet.

Werbung