Direkt zum Inhalt

Tipps zur gesunden Büro-Jause

17.09.2004

St. Pölten (NLK) - "Besser essen im Büro" nennt sich die neue
Broschüre der "umweltberatung" Niederösterreich, die am 15.9.04 von
Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka auf dem St. Pöltener Hauptbahnhof an
Pendler verteilt wurde.

"Gute Vorsätze zur gesunden Ernährung weichen im stressigen Büroalltag nur allzu leicht schlechten Gewohnheiten. Doch auch der schnelle Snack zwischendurch kann gut schmecken und den Ansprüchen einer gesunden Ernährungsweise entsprechen", betonte Sobotka. Gesunde Ernährung im Büro halte nicht nur schlank, sondern fördere auch Konzentration und Leistungsfähigkeit.

Regional - saisonal - biologisch. So lauten die drei Kriterien,
nach denen die Rezepte für die kostenlose Broschüre ausgewählt
wurden. Vor allem Nüsse, Erdäpfelkäse, Reissalat oder getrocknetes
Obst liefern genügend Energie für den ganzen Tag.

Diese Broschüre ist im Rahmen des Projekts "Gesünder leben in
Niederösterreich - tut gut" entstanden. Köstliche Rezepte gibt es
auch auf www.besser-essen.at.

Nähere Informationen und Bestellung: "die umweltberatung" NÖ,
Telefon 02742/226 55, www.umweltberatung.at.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Früher galt das Fluc am Wiener Praterstern als alternativer Szenetreff. Heute ist eine Teststation der alternative Verwendungszweck des Lokals.  Martin Wagner (links), Fluc-Betreiber und Peter Nachtnebel (rechts) ist der Fluc-Musikprogrammleiter.
Gastronomie
21.04.2021

Die ersten Lokale werden in den kommenden Wochen wieder Gäste bewirten dürfen. Aber wie geht es eigentlich der Wiener Nachtgastronomie, die wohl frühestens im Herbst wieder ihre Pforten öffnen ...

Peter Haidvogl (Haidvogl Collection, Zell am See), Josef Gelbmann (Vila Vita Pannonia, Pamhagen), Eveline Pichler (Hotel Donauhof, Emmersdorf), Ursula Karner (Hotel Karnerhof, Drobollach).
Hotellerie
20.04.2021

Umfrage der Woche: Über die aktuelle Buchungssituation berichten Peter Haidvogl (Haidvogl Collection, Zell am See), Josef Gelbmann (Vila Vita Pannonia, Pamhagen), Eveline Pichler (Hotel Donauhof, ...

Gastronomie
14.04.2021

Bisher gab es über 7000 Kontrollen, die zu lediglich 230 Anzeigen führten. Die geringe Kontrolldichte hat auch mit der dünnen Personaldecke bei der Finanzpolizei zu tun.

Ein Bild aus besseren Tagen: Stammgäste mit Aperitif beim Berndorfer Stadtwirt.
Gastronomie
14.04.2021

Eine aktuelle Umfrage belegt, was wir ohnehin alle wissen. Die Österreicher wollen nach dem Lockdown vor eines: "Mit Freunden Essen gehen". Die Vorfreude auf die anderen Aktivitäten sind aber ein ...

Besserer Lichtschutz, bessere Verfügbarkeit der Flaschen: Die Ottakringer steigen auf braune Flaschen um.
Gastronomie
14.04.2021

Neue Image-Kampagne, neue Flaschen, Gastro-Starthilfe und ein Gewinnspiel: Die Wiener Brauerei startet mit spannenden Neuigkeiten ins Frühjahr und braut ab sofort auch klimaneutral.

Werbung