Direkt zum Inhalt

Tiroler Qualitätssiegel erstmals an Eventlocation

30.04.2007

Als erste Eventlocation hat das Binder FeuerWerk in Fügen das Qualitätssiegel "Tirol-Q" erhalten. Landeshauptmann Herwig Van Staa und Tirol Werbung-Chef Josef Margreiter überreichten die Auszeichnung an Tanja Hochstaffl - Leiterin des FeuerWerk und Restaurantleiter Martin Heim im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Alten Landhaus.

Der "Tirol-Q" geht ausschließlich an Tourismusbetriebe, die eine besonders hohe Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit aufweisen können. Mit dem FeuerWerk in Fügen hat dies nun erstmals eine Eventlocation geschafft.

Christine Stelzer, Leiterin des Convention Bureau Tirol freut sich über das gute Abschneiden seines Partnerbetriebes: "Herausragende 97 Prozent der befragten Veranstalter zeigten sich mit dem FeuerWerk zufrieden, bei Restaurant, Gastfreundlichkeit und Veranstaltungsbetreuung waren es sogar 100 Prozent. Für das Convention Bureau - Vermarkter Tirols als Top-Destination für Kongresse, Tagungen, Incentives und Events - ist der Tirol-Q ein hilfreicher Gradmesser für die Zufriedenheit der Veranstaltungsorganisatoren und ein weiterer Baustein innerhalb unserer Marketingaktivitäten." Ziel solle es sein, dass in den kommenden Jahren alle Mitglieder des Convention Bureau das Qualitätssiegel "Tirol - Q" erhalten.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Mario Gerber, Fachgruppe Hotellerie WK Tirol, und Alois Rainer, Fachgruppe Gastronomie WK Tirol
Tourismus
05.09.2019

Die beiden Tiroler Obleute Mario Gerber (Hotellerie) und Alois Rainer (Gastronomie) über Herausforderungen und Lösungen, von Airbnb über den Fachkräftemangel bis zur bröckelnden Tourismusgesinnung ...

Tourismus
29.08.2019

Schneller als ursprünglich gedacht, feiern die Swarovski Kristallwelten ihren 15-millionsten Besucher. Nicht ganz überraschend, dass es sich dabei um eine Inderin handelt. 

Thorsten Probost, Journalist Alexander Rabl, Ulrich Zeni, Michael Wilhelm, Hansjörg Ladurner, Thomas Kluckner vor M9ichael Wilhelms Almhütte.
Gastronomie
29.08.2019

Rinderzüchter Michael Wilhelm lud einige Topköche des alpinen Raums zu einem Treffen auf seine Alm

Expertise
22.08.2019

Expertise: Der Hype um Chatbots im Tourismus war groß. Ebenso die Ernüchterung. Das lag daran, dass die Technik nicht ausgereift war. Heute ist das anders.

Die Herren vom Vorstand Airport Klagenfurt und des Mehrheitseigentümers Lilihill.
Tourismus
22.08.2019

Aviation City Klagenfurt: Bis 2024 soll der gesamte Klagenfurter Flughafen komplett neu errichtet werden - inklusive Buchungsportal.

Werbung