Direkt zum Inhalt
Radweltmeister Daniel Federspiel (liegend), v. l.: Hannes Staggl (Obmann Imst Tourismus), Michael Keller (GF TVB Tannheimertal), Josef Margreiter (CEO Tirol Werbung) und Michael Mattersberger (GF Imst Tourismus).

Tiroler Radsportregion startet durch

14.02.2016

Radsportlegende Francesco Moser präsentierte in Imst seine neuesten Weinkreationen und wurde als erster internationaler Radbotschafter für die UCI-Straßen-Rad-WM 2018 in Tirol vorgestellt.

Die Ferienregion Imst hat sich in den letzten Jahren zu einer der führenden Tiroler Radsportdestinationen entwickelt. Allein 2016 finden vier bedeutende Großveranstaltungen statt. Tirols Radsportpräsident Harald Baumann verlieh an diesem Abend Radweltmeister Daniel Federspiel (liegend) das Goldene Ehrenzeichen des Radsportverbandes Tirol (v. l.): Hannes Staggl (Obmann Imst Tourismus), Michael Keller (GF TVB Tannheimertal), Josef Margreiter (CEO Tirol Werbung) und Michael Mattersberger (GF Imst Tourismus).

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
11.02.2019

Jetzt kündigt auch das Land Tirol eine gesetzliche Registrierungspflicht für Sharing-Angebote an.

Hotellerie
28.01.2019

Die TUI Group erweitert das Angebot ihrer Lifestyle-Hotelmarke TUI Blue und plant bereits das dritte Haus in Österreich. Mit dem TUI Blue Fieberbrunn wächst das Portfolio der Erlebnis-Hotelmarke ...

Tourismus
03.12.2018

Zwischen Kappl und St. Anton wird es keine Zusammenlegung der Skigebiete geben. Umweltgründe ausschlaggebend. 

Kommentar
23.11.2018

In Tirol haben sich in letzter Zeit Aktionen gehäuft, die in der breiten Öffentlichkeit und in der Fachwelt auf Unverständnis gestoßen sind. Das ging bis zum Landeshauptmann von Tirol. Prominentes ...

Hotelier Andreas Hotter ist auch ein begnadeter Bartender.
Hotellerie
10.10.2018

Hotelier Andreas Hotter erhält internationale Auszeichnung im Rahmen des begehrten Mixology Bar Awards. Seine Bar im Hotel Englhof im Zillertal bietet ein Sortiment mit mehr als 2000 verschiedenen ...

Werbung