Direkt zum Inhalt

Tiscover & Urlaub am Bauernhof: 10 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit

15.10.2008

Seit 1998 vermarkten "Urlaub am Bauernhof" und Tiscover österreichische Ferienbauernhöfe erfolgreich im Internet. www.urlaubambauernhof.at ist heute die europaweit größte Online-Darstellung von bäuerlichen Familienbetrieben. In den ersten neun Monaten des heurigen Jahres stieg der Buchungsumsatz um über 40 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Im Beisein von 15 EU-Agrarministern wurde am 21. September 1998 am Mondsee der erste Webauftritt für "Urlaub am Bauernhof" gelauncht. Ziel dieses Portals war es, eine stabile und wirksame Informations- und Marketingplattform für bäuerliche Familienbetriebe bereit zu stellen, welche dem Gast auch die Online-Reservierung und -Buchung von Zimmern und Ferienwohnungen am Bauernhof bietet.

Heute präsentieren sich rund 2.650 qualitätsgeprüfte Mitgliedsbetriebe des Vereins "Urlaub am Bauernhof" im Internet. Mit Erfolg: Im ersten Halbjahr 2008 verzeichnete das Portal www.urlaubambauernhof.at monatlich durchschnittlich über 57.000 Nutzer und 344.000 Seitenaufrufe. "Urlaub am Bauernhof" ist viel mehr als ein besonders originelles Tourismusangebot. Diese Form der Erholung vermittelt den Gästen die Lebens- und Arbeitswelt der bäuerlichen Familien und macht sie mit der Vielfalt des ländlichen Raums bekannt. Darüber hinaus ist "Urlaub am Bauernhof" auch ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Regionen. Denn mit Tagesausgaben von insgesamt 1,2 Milliarden Euro pro Jahr, von denen rund die Hälfte auf den Bauernhöfen verbleibt, sichern die Urlauber mehr als 23.000 Arbeitsplätze auf dem Land", erklärt Gerhard Wlodkowski, Präsident der Landwirtschafskammer Österreich.Alois Gaderer, Obmann des Bundesverbands "Urlaub am Bauernhof", betont die Bedeutung des Internets für den Vertrieb: "Das Medium Internet ist heute aus der Landwirtschaft nicht mehr wegzudenken.

Vor zehn Jahren war "Urlaub am Bauernhof" zusammen mit Tiscover einer der Pioniere beim Einsatz dieser neuen Technologie. Die stetig steigenden Zugriffszahlen und Buchungen auf www.urlaubambauernhof.at zeigen, dass wir damit den richtigen Weg eingeschlagen haben. "Urlaub am Bauernhof" ist heute sicher ein Musterbeispiel für gute Vernetzung und Online-Vermarktung." Auch Barbara Aschbacher-Gartner, Bäuerin und Vermieterin vom Kürbishof Gartner in der Steiermark, bestätigt den Stellenwert des Internets für ihren Bauernhof: "Als wir vor sieben Jahren mit Urlaub am Bauernhof begonnen haben, gab es bei uns keinen Tourismusverband, der uns hätte unterstützen können! Wir haben daher stark und erfolgreich auf den "Urlaub am Bauernhof"-Internet-Auftritt bei Tiscover gesetzt. Der User kann uns über die verschiedensten Such- und Sortierfunktionen leicht finden, sich einen Überblick über unser Haus verschaffen und online anfragen und buchen!" Tiscover-Vorstand Konrad Plankensteiner erläutert einen gemeinsamen Erfolgsfaktor: "Für Tiscover ist die Kooperation mit Organisationspartnern wie "Urlaub am Bauernhof" sehr wichtig. Die vielen, qualitativ hochwertigen Mitgliedsbetriebe von Urlaub am Bauernhof bieten ein tolles Angebot für unsere User, und wir sorgen über www.tiscover.com und die angeschlossenen Vertriebspartner für Nachfrage und Buchungen."

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Ines leidet an Cerebralparese.  Ihren Ritt mit dem Flying Fox  konnte sie mithilfe von  Freizeit PSO ohne Probleme  absolvieren.
Tourismus
13.08.2014

Ein Verein in Schladming-Dachstein sorgt seit Jahren dafür, dass Menschen mit Behinderung ausgiebig Actionurlaub machen können

Mit der Bikeschaukel Tirol, Bergwandern & Kulinarik und Klettern für Familien setzt Tirol drei wesentliche Sommer-Schwerpunkte. v.l n.r. Josef Margreiter, LH Günther Platter und Harald Ultsch
Tourismus
24.04.2014

Nach einem guten Start bremste das frühlingshafte Wetter den Wintertourismus ein. Im Sommer hat Tirol aber noch Luft noch oben.

Die Qualität der Skipisten ist eines der wesentlichsten Entscheidungskriterien für einen Winterurlaub in Österreich
Tourismus
11.02.2014

Innsbruck. Das Buchungsportal Tiscover befragte über 2.000 Gäste, die ihre Unterkunft über Tiscover gebucht hatten, zu ihrem Winterurlaub in Österreich. Für die heimischen Destinationen und ...

Spartenobmann Hans Schenner: "Die heute veröffentlichten Zahlen beweisen einmal mehr, dass die österreichische Tourismuswirtschaft mit ihrer Strategie auf dem richtigen Weg ist".
Tourismus
08.01.2014

Wien. Laut der Geldstudie der Generali-Gruppe wollen Herr und Frau Österreicher im kommenden Jahr wieder mehr Geld für den Urlaub ausgeben. Urlaub belegte bei den geplanten Mehrausgaben die Top- ...

Tourismus
30.09.2013

Von Mai bis August erreichte laut Statistik Austria die Zahl der Ankünfte mit 14,3 Millionen (+3%) einen neuen Höchstwert, während die Nächtigungen um 1,5 Prozent auf 49,5 Millionen gestiegen sind ...

Werbung