Direkt zum Inhalt

Beim Training im Bio-Hotel Stangelwirt: Elisbeth Fasching, Wladimir Klitschko, Shannen Swoboda und Piroska Payer

Top-Lehrlinge besuchten das Bio-Hotel Stangelwirt

08.05.2013

Wien. Das Lehrlingsteam vom Arcotel Kaiserwasser, Elisabeth Fasching und Shannen Swoboda, gewannen durch die Bronzemedaille beim "Wettkampf der Top-Lehrlinge 2012" einen Schnupperaufenthalt im Bio-Hotel Stanglwirt - mit Blick hinter die Kulissen des Top-Hotels und einem Treffen mit Box-Weltmeister Wladimir Klitschko.

Beim „Wettkampf der Top-Lehrlinge 2012“ von Amuse Bouche, der Lehrlingsinitiative der Wiener Spitzenhotellerie, erreichte das Top-Lehrlings-Team vom Arcotel Kaiserwasser den 3. Platz.  Der außergewöhnliche Gewinn für Elisabeth Fasching und Shannen Swoboda: Ein Schnupperarbeitsaufenthalt im Bio-Hotel Stanglwirt. Und „Stanglwirt“ Balthasar Hauser begrüßte die Wiener Top-Lehrlinge auch höchst persönlich. Unter der Obhut von F&B Manager Dietmar Zöscher hatten die Mädchen dann die einmalige Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen im exklusiven Bio-Hotel Stanglwirt zu werfen.

Außergewöhnliche Tage
Dietmar Zöscher ermöglichte den  Top-Lehrlingen aktives Mitarbeiten im Team vom „Stanglwirt“ sowie eine ausführliche Hotelbesichtigung. In dieser Zeit konnten sich die beiden einen persönlichen Eindruck über die Unterschiede zwischen Stadt- und Ferienhotellerie machen. Besonders freuten sich die Mädchen, dass sie ausreichend Gelegenheit fanden, die hervorragende Küche zu genießen und schwärmten von den lukullischen Genüssen. Ein Relax-Day im wunderschönen Wellness-Bereich rundete das exklusive Programm ab. Erklärter Höhepunkt des Aufenthaltes war das Treffen mit Box-Weltmeister Wladimir Klitschko, der den beiden für ihren Erfolg beim Lehrlingswettbewerb gratulierte.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Die Gewinner des Amuse-Bouche-Innovationspreises im letzten Jahr: Kochlehrling Daniel Schüttengruber und Restaurantfachmann-Lehrling Bernhard Smola vom Arcotel Kaiserwasser
Hotellerie
18.08.2016

Am 1. September wird die Vorausscheidung beim 9. Amuse Bouche stattfinden. 8 Lehrlingsteams (Koch + Kellner) aus insgesamt 22 österreichischen Spitzenhotels werden sich für das Finale am 10. ...

Die beiden Gewinner Daniel Schüttengruber und Bernhard Smola mit Simon Taxacher (Mitte) und Elisabeth Pala von Diversey Care
Gastronomie
08.04.2016

Die Gewinner des Innovations-Preis powered by Diversey Care feierten beim Wachau Gourmet Festival

Strahlende Sieger: Kochlehrling Daniel Schüttengruber und Restaurantfachmann-Lehrling Bernhard Smola vom Arcotel Kaiserwasser.
Szene
16.12.2015

Rund 1.200 Persönlichkeiten aus Hotellerie und Gastronomie kamen ins Wiener Rathaus, um die Leistungen von Österreichs Top-Lehrlingen zu würdigen. 

Piroska Payer, Werner Matt, Eckart Witzigmann sowie die Sieger des Amouse Bouche.
Hotellerie
27.11.2014

Im Wiener Rathaus wurden die Gewinner des Lehrlingswettkampfs Amuse Bouche geehrt.

Haben es bereits geschafft:  Eine der prämierten Lehrlingspaarungen aus dem Vorjahr zusammen mit RAPS GF Stefan Pilz und Marketingleiter Markus Weilch im Marmorsaal des „Genussschloss“ Mirabell.
Gastronomie
09.07.2013

Salzburgs Bürgermeister Dr. Heinz Schaden lud persönlich zum Amuse Bouche Kick-Off ins Schloss Mirabell. Die Obertrumer Gewürzmanufaktur Raps unterstützt den hochkarätigen Wettkampf der Top- ...

Werbung