Direkt zum Inhalt

Tour & Activity: Collect Moments, Not Things

16.03.2019

Da boomt gerade ein großer Markt neben Hotelbuchungen und Flügen. Lukas Hempel von bookingkit zeigte deutliche Zahlen: Es werden immer mehr Aktivitäten gebucht, bereits deutlich mehr als Mietautos, das sei ein Megatrend. Allerdings ist der Markt noch sehr fragmentiert und für den Bucher unübersichtlich. Auf der anderen Seite wird die Experience, das Erlebnis, immer wichtiger. Und das ist eben nicht der Flug, meist auch nicht das Hotel, sondern das, was er oder sie vor Ort tut. Booking.com bietet das bereits an – unabhängig von einer Hotelbuchung. Anbieter wie FareHarbour oder 
localbini vermitteln zu lokalen Spezialisten und Guides – hier steckt viel Potenzial für Destinationen und Hotels.

Autor/in:
Thomas Askan Vierich
Werbung
Werbung