Direkt zum Inhalt

Tourismus-MBA geht in die zweite Runde

03.02.2005

In Kürze startet der zweite Lehrgang für Führungs- und Nachwuchskräfte der Freizeitwirtschaft.

Am 18. April 2005 startet der „Int. Executive MBA für Tourismus und Freizeitmanagement der University of Salzburg Business School“ in den zweiten Jahrgang. Veranstaltungsorte dieses speziell für die Tourismus- und Freizeitwirtschaft konzipierte MBAs, der berufsbegleitend absolviert wird, sind Salzburg, St.Gallen, Bozen und Vancouver.  
Angesprochen sind Manager und Nachwuchsführungskräfte aus Hotellerie, Gastronomie und Reiseverkehrswirtschaft, dem Kongress- und Kulturtourismus,  Wellness- und Freizeitparks. Personen also, die bereits in der Branche tätig sind und ihre persönliche  Kompetenz und Qualifikation weiter ausbauen möchten. Der „MBA Tourismus und Freizeitmanagement“ ist in seiner internationalen Ausrichtung einzigartig. Das postgraduale Studium wird zweisprachig absolviert, sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch sind erforderlich. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine mindestens vierjährige einschlägige Berufserfahrung im Managementbereich oder ein akademischer Abschluss plus Berufspraxis. Anmeldungen für den in Kürze startenden Lehrgang werden noch entgegen genommen.

Int. Executive MBA für Tourismus und Freizeitmanagement der University of Salzburg Business School
Projektleitung: Mag. Barbara Klingsbigl, Tel.: 06 62/22 22-2135, Fax: 06 62/22 22-2900, Internet: www.smbs.at, E-Mail: barbara.klingsbigl@smbs.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker gerift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Gastronomie
24.09.2020

Ziel der stratisfaction-Befragung ist es, die aktuelle Stimmungslage zu erfassen. Als Dankeschön werden 5 Vienna City Experience Cards & 20 Gastro-Gutscheine á 20€ verlost. Bitte leiten Sie ...

Vinophile Hilfe vom Wein.Gut Neustifter.
Gastronomie
24.09.2020

Für Gastronomen: Ein 12er-Karton Weinviertel DAC kostenlos vom Wein.Gut Neustifter.

Heuer unter den Arkaden: Selezione Italia XX
Gastronomie
24.09.2020

Tipp: Am 12. Oktober kommt die „Selezione Italia“ wieder ins Hotel Regina nach Wien – diesmal präsentieren die Winzer ihre Weine unter den Arkaden. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei.

Werbung