Direkt zum Inhalt

Tourismusfernsehen vom Feinsten: Weltweiter Internet-TV-Sender geht mit großem Gewinnspiel online

08.05.2008

Zukunftstrend Internetfernsehen - auch das Tourismusland Österreich hat diese Marktentwicklung bereits für sich entdeckt: Denn durch eine Kooperation mit der renommierten österreichischen Firma SH-Production, Bärnbach, wurde nun eines der weltweit ersten TV-Vollprogramme im Internet für Tourismus ins Leben gerufen:

Unter www.tav-tv.at werden über IPTV (Internet Protocol Television) 24 Stunden täglich, sieben Tage die Woche österreichische Regionen, Einzelbetriebe, touristische Vereinigungen, Veranstaltungen und Großereignisse direkt dem Endkunden präsentiert und vorgestellt. Über TAV-Spezialreisen können dann alle beworbenen Reiseangebote in Zusammenarbeit mit dem Reiseveranstalter Gruber Reisen direkt auf www.tav-tv.at gebucht werden. Spezielle Sendemodule wie "Kochen mit den Profis", "Reisen-Gewinnspiel" oder "Touristik Interviews" sowie Auslandsbeiträge runden das vielfältige Sendeprogramm ab und bieten für jeden Geschmack die richtigen Beiträge.

Das Internet-Fernsehen (IPTV) ist auch in Österreich auf dem Vormarsch, darüber sind sich die Experten einig. "Für uns war diese zukunftsweisende Entwicklung Grund genug, einen der ersten weltweiten Tourismus-Internetsender ins Leben zu rufen", so Günther Perje, Geschäftsführer von TAV-TV. "Unser vielfältiges Sendeprogramm sowie unser wirklich hoher technischer Qualitätsstandard machen unseren Sender einzigartig und so bieten wir Regionen und Betrieben in Österreich eine innovative, neue und höchst attraktive Vertriebs- und Vermarktungsmöglichkeit an."

Durch die Kooperation mit SH-Production wird Kunden bei Bedarf die komplette Konzeption und Produktion von Werbe- und Imagefilmen angeboten, die dann professionell in einem der beiden TV-Studios in Graz oder Wien anmoderiert werden. Dazu Harald Scherz, Inhaber von SH-Productions: "Gerade für Einzelbetriebe, die oft über kein eigenes Filmmaterial verfügen, bedeutet dieser Service einen deutlichen Mehrwert, da diese Filme selbstverständlich auch für weitere Werbezecke verwendet werden können und sich beispielsweise auf der eigenen Website einbauen lassen."

Neben dem umfangreichen Sendeprogramm, das von Berichten über Hotels, Skiregionen, Wander-gebieten, Wellnessangeboten bis hin zu Restaurantvorstellungen und Familienresorts reicht, erfreut sich der "On-Demand"-Bereich größter Beliebtheit. "Hier kann der Kunde je nach persönlichen Vorlieben Beiträge suchen und abrufen", erklärt Perje. "Auch gehen wir mit Sendemodulen wie ,Kochen mit Profis' oder 'Extremsportarten' auf die speziellen Interessen unserer Kundengruppen ein."

Ein Gewinnspiel sorgt zusätzlich für Interesse: Denn noch bis zum 07ten Juni 2008 haben die TV-Seher die Möglichkeit, insgesamt drei Reisen für je zwölf Personen online zu gewinnen. Zur Verfügung gestellt werden diese Preise von den Regionen, Kitzbühl, St. Johann in Tirol, Brixe-Kirchberg-Westendorf und Hohe Salve sowie von der ÖBB Erlebniswelt und TAV-Spezialreisen. Je mehr Fragen in diesem Zeitraum richtig beantwortet werden, desto höher ist die Chance, zu den glücklichen Gewinnern zu gehören. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am 07. Juni 2008.

Bereits jetzt ist www.tav-tv.at in Deutsch und Englisch abrufbar, in der zweiten Jahreshälfte wird der Sender auch in Französisch, Italienisch und Russisch zu empfangen sein.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
23.08.2017

Wir sind wieder da: Der Chefredakteur stellt die neue Ausgabe vor

Weltweiter Vertrieb: Die Sternewelt wird über Außenwirtschaft Austria sowie die ÖW vertrieben.
Hotellerie
10.01.2017

55.000 Stück des neu aufgelegten Kataloges „Österreichs Sternehotels 2017“ - den der Fachverband Hotellerie in Kooperation mit der ÖGZ produziert hat - werden dieser Tage über das Netz der ...

Hotellerie
31.05.2016

Der Fachverband Hotellerie gibt gemeinsam mit der ÖGZ den Katalog der sternekategorisierten Hotels in Österreich heraus. Seien Sie dabei!

Meinung
19.05.2016

Wir wollen heuer sternekategorisierte Betriebe auszeichnen, die nicht nur durch ihre besonders scharf kalkulierten Preise punkten, auch nicht nur durch ihre Lage direkt am Skilift oder am See. Wir ...

Sterneaward 2015: Jetzt abstimmen!
Hotellerie
23.09.2015

Erstmals gibt es beim Sterne-Award, dem Hotelpreis der ÖGZ und der WKÖ, einen Publikumspreis: Wählen Sie Ihren Hotelier des Jahres aus den 15 Kandidaten der Shortlist.

Werbung