Direkt zum Inhalt

Turbosteam

12.04.2010

M39 Dosatron GT ist das Ergebnis der Cimbali Vorliebe für Espresso und wurde für diejenigen Kaffeemeister entworfen, die Tag für Tag hunderte Kaffeetassen in genauso viele reizvolle und entspannende Augenblicke verwandeln.

Cimbali M39 Dosatron GT - die ideale Antwort auf neue Marktbedürfnisse

M39 Dosatron GT ist die Kaffeemaschine für das moderne Cafè, da sie elegant, flexibel und auch bei hohen Leistungen extrem zuverlässig ist.

Dank den vielen technologischen Neuerungen ist M39 Dosatron GT die ideale Antwort auf die neuen Marktbedürfnisse:

  • Der Turbosteam (Cimbali Patent) ist ein Dampfhahn, der dank einer Technologie gleichzeitig Dampf und Luft ausgibt. Dadurch kann man große Mengen Milch, ohne jegliche Eingriffe, automatisch erwärmen oder aufschäumen. Dank einem Sensor wird die Dampf- und Luftausgabe automatisch gestoppt, sobald die programmierte Temperatur erreicht wird. Das Ergebnis ist ein fester samtiger Milchschaum gleich bleibender Qualität.
  • Das exklusive thermische System der M39 Dosatron GT besteht aus einem Kessel von 10 Litern mit 2 traditionellen Cimbali-Wärmetauschern (Cimbali Patent) in Serie (zur Vorwärmung des Wassers). Die Temperatur jeder Gruppe ist in den unabhängigen Kaffeeboilern regulierbar - mit Grafikdisplay zur Visualisierung der Wassertemperatur, Ausgabezeit und des Drucks im Kessel.
  • Durch das Thermo Drive System (Cimbali Patent) gewährleistet die M39 Dosatron GT auch in Spitzenzeiten immer konstante Temperatur.

 

Die M39 Dosatron GT ist in zwei oder drei Gruppen verfügbar, in automatischer und halbautomatischer Version.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Kaffeemaschine mit Sprachassistentin
Cafe
09.05.2018

Sprachassistenten auf dem Vormarsch. Jetzt kann man auch mit seiner Kaffeemaschine sprechen. Oder Gäste mit ihr sprechen lassen.

Verschiedene Maschinen für verschiedene Anwendungen
Cafe
01.03.2018

Halb- oder Vollautomat? Siebträgermaschine oder Kolbentechnik? Welche Maschinen ein Gastronom kauft, ist letztendlich auch eine philosophische Frage. Aber es gibt auch viele praktische Gründe. ...

Die intelligenten Kaffeemaschinen kommen
Gastronomie
01.03.2018

Der neueste Schrei: Mittels Telemetrie lassen sich Kaffeemaschinen über das Internet steuern. Die ÖGZ hat sich angesehen, was das bringt, welche Einsatzgebiete es gibt und womit die führenden ...

Cafe
18.12.2017

Günter Stölner über das Vienna Coffee Festival, steigende Kaffee-Ansprüche und wie der Gastronom noch mehr aus dem Thema Kaffee herausholen kann.

So funktioniert der Kolben bei Schärf.
Gastronomie
14.12.2017

Die Kolbentechnik revolutionierte den Vollautomaten und macht dem Siebträger Konkurrenz. Heute vereint sie die Vorteile beider Kaffeemaschinen im Profibereich.

Werbung