Direkt zum Inhalt

Umfrage bei europäischen Hotelgästen

14.03.2013

Wien/Berlin. Unter dem Motto 'Ihre Meinung zählt!' haben europäische Hotelgäste ab sofort die Möglichkeit, an der weltweiten Online-Umfrage der Hotelstars Union, der auch Österreich angehört, teilzunehmen. Abgefragt werden die Erwartungen und Wünsche der Hotelgäste an die Hotels in Europa.

Seit 2009 verfolgt die Hotelstars Union (HSU) intensiv das Ziel, die Klassifizierungssysteme in Europa zu harmonisieren. Mit Erfolg: Der abgestimmte Katalog kommt mittlerweile in zwölf Ländern Europas zur Anwendung. In Österreich, das eines der sieben HSU-Gründungsländer ist und 2012 den Vorsitz des Generalsekretariats der HSU innehatte, ist die gemeinsame Sternevergabe seit Jänner 2010 in Kraft. Nach Österreich hat nun die Schweiz Anfang 2013 den HSU-Vorsitz übernommen. Damit werden die Agenden der europaweit größten Vereinigung zur Vergabe harmonisierter Hotelsterne bis Ende 2013 von "hotelleriesuisse" koordiniert.

Großes Marktforschungsprojekt
Im Fünf-Jahres-Rhythmus wird das HSU-System den internationalen Markttrends und zu-künftigen Gästebedürfnissen angepasst. "Erstmalig erhalten die Reisenden nun die Chance, aktiv und direkt über eine Online-Befragung ihre Erwartungen und Wünsche an die Hotels in Europa und folglich auch in Österreich mitzuteilen", unterstreicht Klaus Ennemoser, Bundes-Obmann des Fachverbandes Hotellerie in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ). Wissenschaftlich begleitet wird dieses internationale Marktforschungsprojekt durch die Hotelfachschule Lausanne (EHL) und die Universität St. Gallen. Die technische Komponente dazu liefert das Berliner Unternehmen Customer Alliance. Für Ennemoser stellt die umfangreiche Gästebefragung einen wesentlichen Schritt zur weiteren Harmonisierung dar und bietet allen Hotelgästen die einmalige Gelegenheit, ihre Erfahrungen und Bedürfnisse in den Revisionsprozess direkt einzubringen.

Startschuss in  ITB Berlin
Unter dem Motto "Ihre Meinung zählt!" erfolgt die Gästebefragung online auf der Homepage der HSU. Der Startschuss des internationalen Projektes wurde am 7. März 2013, anlässlich der HSU-Pressekonferenz an der ITB (Internationale Tourismusmesse Berlin) in Berlin gegeben. Um europaweit möglichst viele Gäste zum Mitmachen und Ausfüllen des Online Fragebogens zu motivieren, werden Hotelübernachtungen in den HSU-Mitgliedsländern verlost. Der Fragebogen ist unter www.hotelstars.eu abrufbar. Ein zusätzliches neues Service für Hotelgäste aus aller Welt bietet die topaktuelle Smartphone-Lösung von www.hotelstars.eu. Über Smartphone und Homepage kann ab sofort mittels Navigation mit Sprachen-, Länder und Sterne-Auswahl gezielt und einfach nach klassifizierten Sterne-Hotels in den HSU-Ländern gesucht werden.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Kommentar
23.03.2016

Ein deutscher Reiseunternehmer sucht Blogger und solche, die sich dafür halten, um über möglichst ausgefallene Urlaubs-Trips zu berichten.

Janis Valodze
Hotellerie
12.01.2016

Die jährlich rotierende Präsidentschaft der Hotelstars Union (HSU) wurde mit Jahreswechsel von Ungarn an Lettland übergeben. 

Lob & Tadel
10.12.2015

Wie schön, dass man auf der größten Gastro-Messe im Alpe-Adria-Raum auch abseits des Messehallentrubels ein Platzerl zum Ausruhen gefunden hat. 

Tourismus
01.12.2015

50 Millionen Euro an zinsgünstigen Krediten für Tourismusbranche: Das hat heute (1.12.) der Ministerrat beschlossen. Insgesamt stehen aus den ERP(European Recovery Program) Fonds 600 Mio Euro an ...

Meinung
29.01.2015

Sehr geehrte Frau Direktor, sehr geehrter Hotelier!

Werbung