Direkt zum Inhalt

Vanille-Duft

06.06.2018

Goldenits: Abgerundete Variante aus dem Seewinkel 

„Unser Ziel ist es, aus der großen, uniformen Weinwelt die Weine vom Heideboden in ihrer Typizität hervorzuheben.“ Die Rotweine lagern in den 400 französischen Barriques im Rotweinkeller, ein Teil vom Heideboden wird auch im großen Holzfass ausgebaut.
Seine zugänglich sanfte Art zeigt der Rotwein schon im Duft – satte Vanille-
noten! Ein überaus saftiges Mundgefühl zwischen Brombeeren und Ribisel attestierte das Kosterquartett, seine Würze wird dabei mit Luft aber immer mehr: „Piment bis ans End.“ 

Weingut Goldenits • „65“ Zweigelt Neusiedlersee DAC Reserve 2015 • 13,5 % NK • € 23,– • www.goldenits.at

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
02.03.2019

ALFRED FISCHER: Viel Wein im Liter- Format liefert dieser Burgenländer

Wein
02.03.2019

WEGENSTEIN: Mediterrane Kräuter und Trinkfluss stehen zu Buche

Wein
02.03.2019

LENZ MOSER : Komplexer Zweigelt mit Betonung der Würze

Wein
02.03.2019

SCHNEEBERGER: Reif und herb zugleich, erfreut dieser Steirer-Rote

Wein
02.03.2019

ALFRED FISCHER: Ein Roter, der auch im Sommer richtig Spaß macht

Werbung