Direkt zum Inhalt
Im Bild (v. l.): Cornelius Everke (COO Vapiano), Barbara Schmidt (Vapiano Österreich), Jochen Halfmann (CEO Vapiano) sowie Philipp Zinggl (GF Vapiano Österreich).

Vapiano landet am Wienerberg

19.08.2018

Vapiano setzt seine Expansion fort.

Vapiano setzt seine Expansion fort: Mitte Juli wurde mit großem Fest eine weitere Niederlassung eröffnet. Spektakulär am neuen Standort im ehemaligen Philips-Haus am Wienerberg (1.400 m² und 376 Sitzplätze) ist die Terrasse mit Italo-Flair und Blick Richtung Süden. Nicht nur bei der versammelten Vapiano-Chefetage (siehe Bild) kam gute Stimmung auf. Gefeiert wurde bis nach Mitternacht. Im Bild (v. l.): Cornelius Everke (COO Vapiano), Barbara Schmidt (Vapiano Österreich), Jochen Halfmann (CEO Vapiano) sowie Philipp Zinggl (GF Vapiano Österreich).

 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
21.10.2020

Alle drei Monate einen neuen Koch? Was nach dem Albtraum des Personalchefs klingt, ist in Wirklichkeit ein spannendes Konzept, mit dem Hotels punkten können

Bierhiglights im Innviertel
Tourismus
21.10.2020

Oberösterreich, besonders das Inn- und Mühlviertel, gelten zu Recht als ­Österreichs Bierhochburgen – und vermarkten sich mittlerweile mit dem Thema auch touristisch

Hotellerie
20.10.2020

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier versucht es mit Angeboten für Urlaub in der eigenen Stadt

Wärme: Es gibt für jeden Einsatzbereich die passende Gastgarten-Heizung.
Gastronomie
20.10.2020

Eine funktionierende Heizung hilft, die Gastgarten-Saison zu verlängern oder gar über das Gesamtjahr zu erstrecken. Wir erklären die verschiedenen Systeme, ihre Unterschiede, Vor- und Nachteile ...

Jay Jhingran ist neuer GM.
Hotellerie
20.10.2020

Jay Jhingran hat mit Anfang Oktober offiziell die Stelle übernommen. Der 57-Jährige bringt mehr als 25 Jahre Führungserfahrung mit.

Werbung