Direkt zum Inhalt

Very British

14.06.2005

Die HLT2 der Tourismusschule Bi-schofshofen war kürzlich zu einer Intensivsprachwoche in Großbritannien. Fundier-te Englischkenntnisse haben sich die SchülerInnen bereits „auf der Schulbank“ der Tourismusschule erworben. Nun stand eine neue Herausforderung an: Es galt, diese Kenntnisse in der Praxis einzusetzen und zu vertiefen. So ging die Sprachreise unter der Leitung von Prof. Mag. Karin Ebermann an Englands Südküste. Hier wurde am Vormittag mit einheimischen Lehrern fleißig geübt und gelernt, an den Nachmitta-gen standen Besichtigungen am Programm. Ein Besuch galt London, ebenso stieß in Portsmouth Lord Nelsons Schlachtschiff „Victory“ auf große Begeisterung. Die Be-sichtigung des Grand-Hotels in Brighton gewährte den Jung-Touristikern fundierte Einblicke in das Management eines Fünf-Sterne-Hotels. Ebenso wurden in Brighton orientalische Architektur und englische Lebensart der königlichen Art im „Royal Pa-vilion“ bestaunt. Auch rückblickend ist der Enthusiasmus der SchülerInnen groß: Haben sie doch erlebt, wie wichtig ausgezeichnete Fremdsprachenkenntnisse sind. Infos zu den drei Schulstandorten der Tourismusschulen Salzburg unter www.sts.ac.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung