Direkt zum Inhalt

Vielseitiger Sirup

22.03.2016

Spitz: Heidi, deine Welt sind die (Heidel- und Trauben-)Beeren ... 

Das oberösterreichische Unternehmen Spitz mit Sitz in Attnang-Puchheim bringt nach Rosalie, Ingo, Hugo und Barbara nun einen fünften Sirup auf den Markt.

Der Heidelbeer-Trauben-Sirup „Heidi“ eignet sich nicht nur zum Aufspritzen mit Wasser, sondern auch zum Mischen und Neukreieren. Ob Cocktails, Bowlen, Smoothies, Kuchen oder Desserts – der fruchtig-säuerliche Geschmack lässt viele Einsatzmöglichkeiten zu. Ab Mai ist der neue Sirup in der 0,7-Liter-Flasche mit Anti-Tropf-Verschluss im Handel erhältlich.

www.spitz.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In schwierigen Zeiten zumindest ein kleiner Trost: Sacher Hotels holen den HR Excellence Award .
Hotellerie
14.01.2021

Die Sacher Hotels Betriebsgesellschaft hat 2020 den HR Excellence Award in der Kategorie „Workplace Management“ gewonnen und beweist sich in der Finalrunde gegen die Deutsche Bahn und Thyssenkrupp ...

680.000 m² Eigengrund und ein eigener Helikopterlandeplatz: Das Schlosshotel Pichlarn hat einen neuen Eigentümer.
Hotellerie
12.01.2021

Die Imlauer Unternehmensgruppe übernimmt das 5-Sterne-Hotel in Aigen im Ennstal. Vermittelt wurde die Transaktion von Christie & Co.

Ab sofort meldet Airbnb Vermieter-Daten der Finanz.
Hotellerie
24.12.2020

Airbnb übermittelt erstmals Vermieterdaten an das Finanzministerium. Damit ist ein lange Zeit diskutierter Beitrag zu Wettbewerbsgleichheit mit Hotels erreicht worden. 

Weitere Hilfen für Gastronomie und Hotellerie sind jetzt beantragbar.
Gastronomie
16.12.2020

Verlustersatz und Umsatzersatz werden verländert. Gastronomen und Hoteliers können unter FinanzOnline  jetzt Anträge stellen. 

Schick: Industrial Style im neuen Ammersin Flagshipstore in Klosterneuburg.
Gastronomie
10.12.2020

Flagship-Store: Der Getränkehändler öffnet die Tore seiner neuen Getränkewelt in Klosterneuburg.

Werbung