Direkt zum Inhalt
40 Produzenten und Aussteller aus aller Welt präsentieren am Rumfestival ihre Produkte.

Vienna Rumfestival und Ginmarkt: Es schaut gut aus

04.03.2021

Early Bird Tickets für Rum- und Gin-Fans sind ab sofort erhältlich. 

Parallel zum Rumfestival findet auch heuer wieder der Ginmarkt statt.

Das Vienna Rumfestival und der Ginmarkt Wien gehen am 24. und 25. September 2021 in die nächste Runde. Bereits zum 6. Mal findet die größte Rummesse Mitteleuropas parallel mit dem 5. Ginmarkt Wien in der Ottakringer Brauerei statt. Um die Sicherheit der Rum- und Gin Liebhaber zu gewährleisten, sind Tickets im Zeitkarten-Modell erhältlich.  

„Wir sind guter Dinge und freuen uns sehr, wenn beide Veranstaltungen im Herbst 2021 nun endlich wieder stattfinden können. Die Absage 2020 hat uns sehr mitgenommen und wir sind unserer Community für die tolle Unterstützung während dieser Zeit unglaublich dankbar! Selbstverständlich legen wir weiterhin großen Wert auf die Sicherheit aller Beteiligten, weshalb wir ein neues Konzept entwickelt haben.“, so Nicolas Hold, Projektleiter der Events.

Zeitkarten-Modell

Pro Messe und Veranstaltungstag können Gäste zwischen dem Nachmittags- oder Abend-Zeitfenster, zu denen eine limitierte Personenanzahl zugelassen wird, wählen. Damit wird sichergestellt, dass pro Besucher*in ausreichend Platz verfügbar ist und der Mindestabstand eingehalten werden kann. Nähere Infos zu den Time-Slots sind unter www.rumfestival.at und www.ginmarkt.at zu finden!

Heuer präsentieren übrigens über 40 Produzenten und Aussteller aus aller Welt ihre Produkte. Rumliebhaber haben die Möglichkeit, über 300 Sorten Rum zu entdecken. 

Ginmarkt Wien

Parallel zum Vienna Rumfestival findet in den Räumlichkeiten der Ottakringer Brauerei der Ginmarkt Wien statt. Gin Produzenten, Barkeeper und Brandmanager präsentieren an unterschiedlichen Ständen zahlreiche Brands – so genießen die Gäste ein Spektrum an Gin. Ein Live-DJ, eine Indoor Food- & Bar-Area und vieles mehr laden zum Verkosten ein!

Tickets 

Ab sofort steht für alle Schnellentschlossenen ein limitiertes Kontingent an vergünstigen Early Bird Tickets zur Verfügung. Die Zeitslot-Tickets für beide Veranstaltungen in der Wiener Ottakringer Brauerei sind auf www.ginmarkt.at und www.rumfestival.at sowie unter www.oeticket.com  und in allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen um 13 Euro erhältlich.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Besucher sollen sich sicher fühlen. Deshalb gibt es beim Rumfestival und beim Ginmarkt heuer Zeitfenster.
Gastronomie
30.07.2020

Die Veranstaltung geht von 25. bis 26. September mit einem neuen, sicheren Konzept über die Bühne. 

Wein
16.06.2020

Was mit Gurken und Rosen einer altbackenen Kategorie neues Leben einhauchte, geht nun mit Beeren-Aromen in eine neue Saison. Doch auch die reine Wacholder-Lehre bleibt der Bar erhalten.

Wein
18.05.2020

Das Trend-Barometer steht bei der Getränkekarte auf „retro“: Alkoholärmere Sommer-Cocktails enthalten immer öfter Wermut. Als Weinland sitzt Österreich da auch an der Quelle.

Gastronomie
12.03.2020

Exotisch, entsprechend unbekannt und teuer: Wie bietet man Edel-Spirituosen, von denen alle reden, sinnvoll in der Gastronomie an?

Cocktails mit österreichischen Schnäpsen
Gastronomie
20.02.2020

„Klare Gedanken“ macht sich das gleichnamige Schnaps-Symposium in Öhling. Zum Auftakt wurde das Handwerk des Brennens und das Schattendasein heimischer Destillate an der Bar hinterfragt.

Werbung