Direkt zum Inhalt

Vietnamesische Palatschinken im Salatpaket

17.10.2003

Fülle:
1 Hühnerbrust ohne Haut fein gehackt und mariniert mit
1 Eiweiß
1 EL Stärke
2 EL Sojasauce
1 EL Fischsauce
1 EL Zucker
1 EL Sesamöl
2 EL Reiswein oder trockener Sherry
2 gepresste Knoblauchzehen
3 cm geriebenen Ingwer

Salz, Pfeffer
Sesamöl, neutrales Öl
1–2 Chilischoten fein gehackt
1 Bund Frühlingszwiebel in dünne Röllchen geschnitten
Sojasauce zum Nachwürzen

Palatschinken:
15 dag Mehl universal
1¼2 TL Curry
1¼2 TL Kurkuma
200 ml Milch
200 ml Kokosmilch
2 Eier, Salz

Salatblätter, Würzsaucen
Essig, Salz, Pfeffer, Sojasauce, Reiswein (Sherry), Frühlingszwiebel und Sesamöl
Fischsauce, Limettensaft, Chili, Zucker
Zubereitung:
Huhn in den beiden Ölen anbraten, Chili und Zwiebeln zu geben und ev. mit Sojasauce nachwürzen. Zutaten für die Palatschinken im Mixer zu einer glatten Masse rühren und 45 Min. ruhen lassen. In wenig Öl 2 TL Teig anbacken, 1 EL Hühnermasse draufsetzen, zudecken 2 Min. backen. Auf ein Salatblatt legen, einrollen und mit Sauce servieren.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
12.01.2021

96 Anzeigen hagelte es in der Linzer Innenstadt, außerdem wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Das Lokal wurde geräumt.

680.000 m² Eigengrund und ein eigener Helikopterlandeplatz: Das Schlosshotel Pichlarn hat einen neuen Eigentümer.
Hotellerie
12.01.2021

Die Imlauer Unternehmensgruppe übernimmt das 5-Sterne-Hotel in Aigen im Ennstal. Vermittelt wurde die Transaktion von Christie & Co.

Friedrich Wimmer war 44 Jahre lang für Lenz Moser tätig.
Gastronomie
12.01.2021

Marketingleiter Friedrich Wimmer tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er war 44 Jahre lang für die Weinkellerei tätig. Seine Nachfolge hat mit 1. Jänner Christoph Bierbaum angetreten.

Freitesten für Gastro und Kino? Der nächste Anlauf der Regierung kommt.
Gastronomie
08.01.2021

Ein negativer Corona-Test soll eine "Eintrittskarte" für Gastronomie und Veranstaltungen werden. Wie dies im Detail aussieht, darüber herrscht noch Unklarheit. 

Gastronomie
08.01.2021

Gegen Lebensmittelverschwendung wirkt die App Too Good To Go. Investore steckten nun mehr al 25 Millionen Euro in das internationale Startup.

Werbung