Direkt zum Inhalt
Ab 2021 verlagert sich der Rhythmus der VieVinum auf die ungeraden Jahre.

VieVinum: Ersatztermin steht fest

23.06.2020

Die Weinfachmesse wird von 29. bis 31. Mai 2021 in der Wiener Hofburg stattfinden.

Eines vorweg: Der Rhythmus der VieVinum ändert sich coronabedingt. Fand das Messeformat bisher in den geraden Jahren statt, so ändert sich dies nun. Im Zuge der Terminverschiebung bleibt der Zweijahres-Rhythmus der VieVinum bestehen, verlagert sich aber hinkünftig in die ungeraden Jahre. Somit gilt es sich nach 2021 die Jahre 2023, 2025 und so weiter für die VieVinum vorzumerken.

Bereits für 2020 hatte Messeveranstalter M.A.C. Hoffmann zusätzliche digitale Angebote geplant, diese werden für 2021 noch deutlich ausgeweitet. „Wir haben intensiv an neuen Konzepten gearbeitet. COVID-19 hat vieles nachhaltig verändert, daraus wollen wir für unsere Aussteller und Besucher etwas Positives machen und die Möglichkeiten für das Zusammenfinden der richtigen Handelspartner noch ausbauen“, so M.A.C. Hoffmann Geschäftsführerin Alexandra Graski-Hoffmann. 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

In schwierigen Zeiten zumindest ein kleiner Trost: Sacher Hotels holen den HR Excellence Award .
Hotellerie
14.01.2021

Die Sacher Hotels Betriebsgesellschaft hat 2020 den HR Excellence Award in der Kategorie „Workplace Management“ gewonnen und beweist sich in der Finalrunde gegen die Deutsche Bahn und Thyssenkrupp ...

Gastronomie
12.01.2021

96 Anzeigen hagelte es in der Linzer Innenstadt, außerdem wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Das Lokal wurde geräumt.

680.000 m² Eigengrund und ein eigener Helikopterlandeplatz: Das Schlosshotel Pichlarn hat einen neuen Eigentümer.
Hotellerie
12.01.2021

Die Imlauer Unternehmensgruppe übernimmt das 5-Sterne-Hotel in Aigen im Ennstal. Vermittelt wurde die Transaktion von Christie & Co.

Friedrich Wimmer war 44 Jahre lang für Lenz Moser tätig.
Gastronomie
12.01.2021

Marketingleiter Friedrich Wimmer tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er war 44 Jahre lang für die Weinkellerei tätig. Seine Nachfolge hat mit 1. Jänner Christoph Bierbaum angetreten.

Freitesten für Gastro und Kino? Der nächste Anlauf der Regierung kommt.
Gastronomie
08.01.2021

Ein negativer Corona-Test soll eine "Eintrittskarte" für Gastronomie und Veranstaltungen werden. Wie dies im Detail aussieht, darüber herrscht noch Unklarheit. 

Werbung