Direkt zum Inhalt

Vineus: Newcomer-Finalisten stehen fest

08.02.2017

Anfang Februar kam die Jury im Wifi Linz zusammen, um die Shortlist für die Kategorie Newcomer im Rahmen des Vineus zu erstellen. Rund 100 Weine von mehr als 30 Winzern unter 35 Jahren standen zur Verkostung bereit.

In der Jury saßen der Gewinner 2016 Johann Giperg jun., Philipp Braun (OÖN), Thomas Breitweiser von Top Spirit / Schlumberger, Andreas Mayrhuber (Trinkwerk), Hans Soll und Silke Trautmann von der Sommelierausbildung des Wifi Linz sowie Thomas Askan Vierich von der ÖGZ.

Der Vineus Wine Culture Award wird bereits zum achten Mal in insgesamt sechs Kategorien von Trinkwerk/Transgourmet Österreich vergeben. „Beim Newcomer wollen wir neuen Gesichtern eine Chance geben“, sagt Andreas Hayder von Trinkwerk. Deshalb wird auch die Tauglichkeit für die Gastronomie und das Preis-Leistungs-Verhältnis der eingereichten Weine bewertet. Die drei Finalisten sind: Leopold Figl (Traisental), Mathias Schödl (Loidesthal, Weinviertel) und Stefan Rosner (Langenlois). Der Sieger wird per Publikumsvoting ermittelt und am 22. Juni in Wien präsentiert. www.vineus.at

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
07.02.2017

Weingut Hagn: Wo der Pfeffer aus der Flasche kommt

Sybil Strum vom "Wine Enthusiast" mit den glücklichen Siegern Roman Josef Pfaffl und Heidemarie Fischer auf der Bühne des Nobu Eden Roc
Wein
02.02.2017

„Das ist die Oscar-Verleihung der Weinbranche!“, sagte Philippe Carrie von Weinimporteur Palmbay International. Die Wein-Gala ging am Montag, den 30. Jänner 2017 im Nobu Eden Roc Hotel in Miami ...

Alex Koblinger über Wein-Wahrnehmung: „Eine Kombi, die im August super funktioniert hat, kann im Jänner voll in die Hose gehen“.
Wein
17.01.2017

Alex Koblinger, Österreichs einziger Master Sommelier, hat sein Wissen zum Kurs verdichtet. Die ÖGZ mischte sich in „Döllerers Genusswelten“ unter die Teilnehmer eines Service-Tages – und weiß ...

Wein
14.12.2016

Die Bewerbung läuft bereits

Werbung