Direkt zum Inhalt

Vineus-Voting im Endspurt

24.02.2012

Das Online-Voting für die Vineus Wine Culture Awards 2012 läuft noch bis zum 5. März. Unter allen Teilnehmern werden fünf Mal zwei Karten für die große Vineus-Gala am 19. März in Wien verlost.

Diese bemerkenswerte Skulptur geht heuer an den Gewinner des Ehrenvineus für das Lebenswerk

Bereits zum dritten Mal werden die Vineus Wine Culture Awards verliehen. Beim Vineus handelt es sich um eine Auszeichnung für besondere Leistungen rund um die heimische Weinkultur. Eine Expertenjury hat jeweils fünf Kandidaten für die Kategorien „Gastronomie" „und Hotellerie" nominiert. Wer den begehrten Vineus erhält, entscheidet ein Publikums-Voting, das online auf www.vineus.at durchgeführt wird.

Ebenfalls per Publikums-Voting wird entschieden, wer in der Kategorie „Newcomer-Winzer/in" gewinnt. Hier wurden im Rahmen einer verdeckten Verkostung aus 60 Bewerbungen die besten fünf Winzer ermittelt. Mit der Teilnahme beim Online-Voting kann man nicht nur seine Favoriten unterstützen, sondern mit etwas Glück auch eine Einladung für die rauschende Gala anlässlich der Verleihung der Vineus Awards am 19. März in der Aula der Wissenschaft in der Wiener Innenstadt gewinnen. Unter all jenen, die beim Voting auf www.vineus.at mitmachen, werden fünf Mal zwei Eintrittskarten verlost.

Neben den Kategorien „Gastronomie", „Hotellerie" und „Newcomer-Winzer/in" werden auch zwei Vineus Awards verliehen, die von einer Experten-Jury vergeben werden. Diese Kategorien sind die Sommellerie sowie der „Ehren-Vineus" für das Lebenswerk, der heuer mit einer eigens für den Award vom Eisen- und Stahl-Bildhauer Florian Schaumberger gestalteten Skulptur gewürdigt wird.

Der Vineus Wine Culture Award wurde vor drei Jahren von C+C Pfeiffer, Alpe Adria Weindepot und der Agentur havel + petz ins Leben gerufen, um die Verdienste um die Weinkultur in der heimischen Gastronomie und Hotellerie zu würdigen.

 

Kandidaten Hotellerie:

Arlberg Hospiz-Hotel, St. Christoph

Grand Tirolia, Kitzbühel

Palais Coburg, Wien

Gasthof Post, Lech

Hotel Rathaus Wein & Design, Wien

 

Kandidaten Gastronomie:

Gut Purbach, Purbach

Restaurant Holy-Moly!, Wien

Pub Klemo, Wien

Restaurant Steirereck, Wien

Restaurant Waldschänke, Grieskirchen

 

Newcomer-Winzer/in:

Josef Artner, St. Margareten

Nicole Bannert, Obermarkersdorf

Johannes Berger, Mönchhof

Andreas Draxler, Haschendorf b. Neckenmarkt

Bernhard Ernst, Deuschkreutz

Hier geht es zum Online-Voting: www.vineus.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Marion Ebner-Ebenauer beim Degorgieren.
Szene
12.08.2019

Große Feier am Weingut Ebner-Ebenauer: 200 Gäste kamen.

Wein
03.07.2019

„Wine Paris“ und die „Vinexpo Paris“ finden im kommenden Jahr gleichzeitig statt. Die „Vinexpo Bordeaux” wird neu aufgestellt 

Das Koch-Team von Transgourmet Cook und alle Laudatoren und Preisträger des Vineus 2019.
Gastronomie
27.06.2019

Beim 10. Vineus Award von Trinkwerk/Transgourmet feierte sich Österreichs Weinelite in einer ehemaligen Fabrik im 22. Wiener Gemeindebezirk.

Gastronomie
16.05.2019

Zum bereits 10. Mal vergibt Transgourmet den begehrten Vineus für Österreichs beste Jungwinzer, Weinlokale, Sommeliers und Trendsetter-Winzer.

Sonderthemen
18.04.2019

Am Montag, dem 13. Mai 2019 präsentieren die besten Winzer des Wagrams ihren aktuellen Jahrgang sowie ausgesuchte Reserveweine in den prunkvollen Räumlichkeiten des Palais Niederösterreich im 1. ...

Werbung