Direkt zum Inhalt
Der Auftakt zur Winzertour fand im Hotel Post in Lech statt

Von Lech bis an den Wörthersee

16.05.2012

Das Weinhandelshaus Döllerer aus Golling bricht alljährlich im April zur großen Winzertour auf. Die traditionelle Winzertour von Familie Döllerer startete im April wie gewohnt im Westen Österreichs.

Hermann, Raimund und Christian Döllerer reisten mit rund 40 nationalen und internationalen Topwinzern von Lech über Kitzbühel nach Techelsberg am Wörthersee, um gemeinsam mit der heimischen Gastronomie und Weinliebhabern den neuen Jahrgang zu verkosten.

An den Genussschauplätzen im Romantik Hotel Krone (Lech am Arlberg), Hotel Tenne (Kitzbühel), See Restaurant Saag (Techelsberg am Wörthersee) und im Schloss Hotel Fuschl (Salzburg) verkosteten insgesamt 600 Gäste herausragende Weine und dazu die kulinarischen Kreationen von hoch dekorierten Haubenköchen.

Die Entdeckungsreise nach hervorragenden Geschmackserlebnissen endete dann beim großen Finale der Winzertour am Salzburger Fuschlsee, wo Familie Döllerer gemeinsam mit dem Hotel Schloss Fuschl am 8. Mai in die Schloss Remise zur exklusiven Weinprobe gebeten hat. Dazu verwöhnte Haubenkoch Thomas M. Walkensteiner mit einem 6-gängigen Galamenü aus seiner Schlossküche.

Der Abend endete mit einem vinophilen Highlight: Für die „Big-Bottle-Party" an der Schlossbar holten die renommierten Winzer des Weinhandelshauses Döllerer die eine oder andere Weinrarität im Großformat aus dem Keller. Dazu gestaltete 3-Hauben-Koch Andreas Döllerer ein regionales Käsebuffet.

Info: www.doellerer.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Lisl Wagner-Bacher und Thomas Dorfer
Hotellerie
24.03.2010

Genießerhotels. Die Genießerhotels können sich über Topbewertungen im aktuellen Falstaff Restaurantguide 2010 freuen. Federführend für die 19 Betriebe in der Wertung sind Spitzenplätze des ...

Werbung