Direkt zum Inhalt

Von sieben Sinnen

12.12.2008

Einfühlsamkeit, Kreativität und Präzision sind für Spitzenleistung und kulinarischen Hochgenuss ein absolutes Muss, doch es braucht mehr als fünf Sinne, um täglich neu ein anregendes und überraschendes kulinarisches Feuerwerk zu entzünden.

Form und Farbe, Textur und Struktur, Klang, Duft und Geschmack sind die sinnliche Grundlage der Gourmetküche. Doch erst der sechste Sinn bestimmt das rechte Gleichgewicht, balanciert die Aromen und gewichtet die Rangordnung im Menü. Und allein die Kraft des siebten Sinnes vermag alle vorangegangen synästhetisch zu einem Ganzen zu verschmelzen, um im kühnen Schwung Neues zu kreieren und dies allein Kraft der Vorstellung auf der Zunge zu erschmecken.

25 Jahre Kocherfahrung und ausgezeichnete Küche verschmilzt Martin Sieberer kongenial in seinem neuen Buch Von Sieben Sinnen mit Reportagen aus seiner Meisterküche und einer Hommage an die großartige Landschaft Tirols. Seine Rezepte sind verführerisch einfach und einfach verführerisch – vor allem auch bei den süßen Dingen des Lebens!

Von sieben Sinnen

von Martin Sieberer
Fotos von Christa Engstler

Gebundenes Buch, 192 Seiten
UMSCHAU Buchverlag 2008
Preis: 38,80 €

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung
Werbung