Direkt zum Inhalt

Voraus schauen, Zukunft bauen

13.08.2008

Was kann der Tourismus von der Gehirnforschung lernen? Was hat ein Taktstock mit Mitarbeiterführung zu tun? Wo liegen die Parallelen zwischen Fußball-Schiedsrichtern und Entscheidungsträgern in der Wirtschaft? Antworten darauf gibt es beim 14. hogast-Symposium, das am 7. und 8. Oktober 2008 in Salzburg stattfindet.

Unter dem Motto "Voraus schauen, Zukunft bauen" findet von Dienstag, 07. Oktober, bis Mittwoch, 08. Oktober 2008 das mittlerweile 14. hogast-Symposium im Congress-Center des Salzburger Renaissance-Hotels statt. Die Veranstaltung erfreut sich seit Jahren hoher Beliebtheit bei den Mitgliedsbetrieben - Im Vorjahr folgten mehr als 400 Gastronomen und Hoteliers dem intensiven Vortragsprogramm. Die Vortragenden in diesem Jahr sind Strategieexperte Dr. Karl-Heinz Oeller, Star-Dirigent Peter Jan Marthé, Hirnforscher Hans-Georg Häusel sowie Schiedsrichter-Legende Dr. Markus Merk.

hogast-Internet-Award 2008

Im Rahmen des Symposiums wird auch der begehrte hogast-Internet-Award für die besten Online-Auftritte von Gastronomie- und Hotelbetrieben aus Österreich, Deutschland und Südtirol vergeben. Bis zum 25. September haben die Teilnehmer Zeit, ihre Homepages unter www.hogast.at vorzustellen und als Beitrag einzureichen. Eine Fachjury und das Ergebnis eines Online-Publikumsvotings entscheiden gemeinsam über die Platzierungen. Aus mehr als 250 Bewerbungen ging im Vorjahr der Online-Auftritt des Hotels Stein in Salzburg als Sieger hervor, gefolgt von den Auftritten des Grand Park Hotels in Bad Hofgastein und des Hotels Auracher Löchl in Kufstein.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
29.01.2020

Bürgermeister Harald Preuner formuliert eine Obergrenze im städtischen Tourismus von 15.000 Betten. Weit ist man davon nicht mehr entfernt. Die Branche steht dem Anliegen positiv gegenüber – weil ...

Gastronomie
18.12.2019

Im Rahmen der diesjährigen klimaaktiv-Fachtagung „Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe“ wurde die SalzburgMilch für ihr außerordentliches Engagement in Sachen Energieeffizienz erneut mit dem ...

Tourismus
31.10.2019

Der „Lonely Planet“ empfiehlt Salzburg als Städtedestination 2020. So richtig freuen will das aber scheinbar niemanden. Die Stadt-SPÖ will jetzt die Ortstaxe erhöhen, um die Touristenströme zu ...

Tourismus
31.10.2019

Salzburg wurde von Lonely Planet als beste Städtedestination der Welt auserwählt. Wie es dazu kam. Eine Glosse

Tourismus
03.10.2019

Die Lehrlingsoffensive  „Hallo im Tourismus“ will  Schüler mit ihren zukünftigen Ausbildungsbetrieben im Tourismus zusammenführen.

Werbung