Direkt zum Inhalt

Vorhang auf – Bühne frei

24.10.2005

Die Theatergruppe Schärding, die nunmehr schon seit 25 Jahre das Publikum diesseits und jenseits des Inns begeistert, wartet auch heuer wieder mit einem Lustspiel der besonderen Art auf. Marc Camolettis Drei-Akter „Boeing-Boeing“ kommt im Pfarrsaal Schärding fünfmal zur Aufführung. Im Anschluss an die Premiere am Freitag, 14.10.2005 finden die weiteren Veranstaltungen am Dienstag, 25.10., Samstag, 29.10. jeweils um 20 Uhr sowie am Sonntag, 30.10.2005 um 15 Uhr statt. Aus dem Inhalt kann schon jetzt verraten werden: Bernhard, erfolgreicher Innenarchitekt in Paris, ist gleichzeitig mit drei Stewardessen verlobt. Alles läuft bestens, bis seine drei Bräute plötzlich auf schnellere Flugzeuge wechseln. Das ausgeklügelte System des Don Juan wird auf eine harte Probe gestellt, aber mit Hilfe seines alten Schulfreundes Robert kann er das Schlimmste verhindern. Bis zum Happy End für alle gibt es noch einige Turbulenzen, aber es löst sich alles in Wohlgefallen auf.
Karten gibt’s im Vorverkauf in der Pfarrkanzlei Schärding unter der Tel.: 07712/2447 und bei den Mitspielern.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Paul Ivic
Kommentar
30.09.2020

Gastkommentar von Sternekoch Paul Ivic, Tian, Wien.

Eisenstraße-Vorstandsmitglied Clemens Blamauer, Biobauer Berthold Schrefel sowie Ötscherlamm-Initiator und Projektträger Andreas Buder (v.l.).
29.09.2020

Erste Wirte tischen rare regionale Spezialitäten auf, nicht nur in der Region.

Nächtigungsgäste im Ländle dürfen ab sofort bis 1 Uhr konsumieren.
Hotellerie
29.09.2020

Für Hotelgäste gilt die vorverlegte Sperrstunde nicht mehr, sie dürfen bis 1 Uhr konsumieren.

Um 22:00 Uhr müssen die Gastro-Betriebe in den westlichen Bundesländer (Vbg, T, S) geschlossen haben.
Gastronomie
29.09.2020

Nachdem in Tirol die Sperrstunde auf 22.00 Uhr vorverlegt wurde, gab es am Wochenende  Schwerpunktkontrollen in der heimischen Gastronomie. Dabei wurden insgesamt 341 Lokalen in ganz Tirol ...

Gastronomie
25.09.2020

 

Daueraufregung um ein Wiener Bierlokal. Der Wirt, der die Grüne Politikerin Sigi Maurer belästigt haben soll, dürfte nun von der Polizei festgenommen worden sein: Weil er einen Passanten ...

Werbung