Direkt zum Inhalt

Wachauer Kulinarik in China

12.01.2016
Gelebte Regionalität

Bei den Gourmand World Cookbook Awards hat „Das Wachau Kochbuch“ von Nikolaihof-Küchenchefin Christine Saahs die österreichische Vorausscheidung für sich entschieden. „Das Wachau Kochbuch“ geht damit in der Kategorie „Best Local Cuisine Book“ ins Rennen um den Titel des weltweit besten regionalen Kochbuchs. Die Entscheidung wird dazu bei einer Award-Show am 28. Mai 2016 in Yantai, der Wein-Hauptstadt Chinas, bekanntgegeben. Insgesamt nehmen heuer die Bücher aus 209 Ländern der Welt an den Awards teil.

Kulturschätze aus der Region

"Das Wachau Kochbuch" versteht sich als kulinarischer Reiseführer durch das Weltkulturerbe Wachau und präsentiert verborgene Schätze der Familienküche, fast vergessene Speisen und genussreiche Raritäten. Im Mittelpunkt steht dabei stets der regionale und biologische Bezug der Produkte. Christine Saahs lebt mit ihrer Familie am Nikolaihof Wachau - einem Weingut, das mit seiner 2.000-jährigen Geschichte bis in die Römerzeit zu den ältesten Weingütern Österreichs zählt. Seit 1971 wird hier - im Einklang mit der Natur und ihren Nützlingen - nach den biodynamischen Richtlinien gearbeitet. Die Pioniere des Nikolaihofs, Nikolaus und Christine Saahs, waren damit nicht nur in Österreich ihrer Zeit voraus, sondern zählen auch weltweit zu den Vorreitern im streng biozertifizierten Demeter-Weinbau. Die außergewöhnliche Erfolgsgeschichte des Nikolaihofs brachte dem Weingut auch international viel Anerkennung. So werden rund 70 Prozent der Weine weltweit in über 35 Länder exportiert. Bei der renommierten Parker-Bewertung im US-amerikanischen Fachmagazin „The Wine Advocate“ werden Nikolaihof-Weine regelmäßig ausgezeichnet.

www.nikolaihof.at

Werbung

Weiterführende Themen

v.l.n.r.: Mario Pulker Tourismus-Obmann WK, Tourismus-Landesrat Jochen Danninger, Michael Duscher, GF NÖ Werbung.
Tourismus
09.03.2021

Gemeinsam mit den sechs Tourismusdestinationen geht eine neue E-Learning- und Wissensplattform für den Tourismus in Niederösterreich an den Start. Die neue digitale Wissensplattform ist ab sofort ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Gastronomie
11.11.2020

 

Im November organisiert "trinkreif" vier Tele-Tastings mit spannenden deutschen Weingütern exklusiv für Gastronomen und Sommeliers. Die Teilnahme ist gratis, die Teilnehmerzahl ist ...

Monika und Herbert Karer: Sie ist die Küchenchefin, er leitet den Service.
Gastronomie
29.10.2020

Serie Mein Wirtshaus: Herbert Karer ist Obmann des Vereins Innwirtler, einer Gemeinschaft von regional engagierten Wirten im oberen Innviertel. Einer ländlichen Region, die auch mit Corona vom ...

Eisenstraße-Vorstandsmitglied Clemens Blamauer, Biobauer Berthold Schrefel sowie Ötscherlamm-Initiator und Projektträger Andreas Buder (v.l.).
29.09.2020

Erste Wirte tischen rare regionale Spezialitäten auf, nicht nur in der Region.

Werbung