Direkt zum Inhalt

Weiblich ist der Nachwuchs

29.06.2010

Beim Bundeslehrlingswettbewerb 2010 der Konditoren im Wiener Donauzentrum zeigten 16 weibliche Zuckerbäckerlehrlinge und ein männlicher Kollege die gesamte Bandbreite ihres Könnens.

Magdalena Santner, Kerstin Kahry, Julia Filz, Sandra Egger, Edi Finger junior

Magdalena Santner aus Salzburg (Lehrbetrieb Fingerlos) Kerstin Kahry und Julia Filz, beide aus Niederösterreich und Sandra Egger aus Kärnten, können sich ab sofort zu den österreichweit besten Zuckerbäckerlehrlingen zählen.

„Wien als Hauptstadt der Süßspeisen war perfekter Austragungsort für den Bundeslehrlingswettbewerb 2010 und das Niveau war ausgesprochen hoch“, so Josef Angelmayer der Landesinnungsmeister der Wiener Konditoren. Die Siegerehrung der Erstplatzierten übernahm – wie es sich für einen Wettkampf gehört – der Sportkommentator Edi Finger junior.

Sechs Stunden arbeiteten die jungen Konditorinnen und der Konditor an ihren Kreationen. Der Wettbewerb erfordert viel handwerkliches und künstlerisches Geschick: Vor den Augen der fünfköpfigen Jury und den vielen staunenden Besuchern im Donauzentrum mussten eine Dekor- sowie eine Aufschnitttorte, sechs unterschiedliche Sorten Petits Fours, ein Blumenbouquet mit drei Blüten und verschiedene Marzipanfiguren gefertigt werden. Einmal mehr bewiesen die Zuckerbäcker, dass Österreichs Süßspeisen zu Recht internationales Renommee genießen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
04.06.2020

Der Wiener Großgastronom Berndt Querfeld hat ausgesprochen, was viele Kolleginnen und Kollegen denken: Es fließt kein Geld. Die Regierung lässt uns im Stich. Dafür musste er viel Kritik und Häme ...

Hotellerie
27.05.2020

Buchungszahlen für Juni noch unter 10 Prozent - Obmann Schmid setzt auf deutsche Touristen und will Wiener ins Hotel bringen sowie die Kurzarbeit bis 2021 verlängern.

 

Volle Hallen in Salzburg wie 2019 wird es auf der "Gast 2020" nicht geben.
Gastronomie
25.05.2020

Die Messe „Alles für den Gast“  soll auch in Corona-Zeiten planmäßig stattfinden. Man stehe voll in der Planung. Von der Politik braucht es aber in den kommenden Tagen entsprechende ...

Gastronomie
13.05.2020

Das so legendäre wie bei seinen Nachbarn umstrittene Strandcafé an der Alten Donau kehrt zurück: Ab dem 15. Mai serviert der seit 1921 bestehende Traditionsbetrieb wieder am Holzfloß seine ...

Angebote zum Re-Start gibt es u.a bei "zum Herkner"
Gastronomie
07.05.2020

Unter dem Motto „Gemeinsam aus der Krise“ startet in Wien von 25. Mai 2020 bis 31. Mai 2020 die „Re-opening Woche“.

Werbung