Direkt zum Inhalt

Wein als Aphrodisiakum?

19.01.2005

Der in Insiderkreisen gerne als Aphrodisiakum gehandelte Frizzante "Perlante" ist ein Geheimtipp, der die Kunden in das im Herbst 2004 wieder eröffnete Unternehmen "Die Weinfreunde" locken soll. Der exklusiv vertriebene "Perlante" ist natürlich fermentiert und prickelt weniger im Glas als auf der Zunge.

Die 1992 gegründete Weinimportfirma "Die Weinfreunde" öffnete im
Herbst 04 wieder die Pforten des Weinkellers in Wien 10,
Quellenstraße 22. Der Jungunternehmer Christian Seitz hat die Firma
von seinem Bruder Mag. Helmut Seitz und dessen Partner Mag. Thomas
Cermak (Cermak & Seitz) übernommen. Stammkunden, teilweise aus der
Spitzengastronomie, aber auch 190 Privatkunden können wieder in den
Gewölben des Kellers nach Herzenslust verkosten und italienische
Spitzenweine zu einem angemessenen Preis erstehen. Alle Weine sind
auf der Homepage www.die-weinfreunde.at aufgelistet und können per
Mausklick oder telefonisch bestellt werden. Die Lieferung erfolgt
frei Haus.

Die Besonderheit der Weinfreunde liegt in der fachkundigen
Beratung und der individuellen Betreuung der Kunden. Regelmäßig
finden im Weinkeller Verkostungen mit Weinen aus besten Lagen und
anderen italienischen Köstlichkeiten - zum Selbstkostenpreis - statt.
Sonderwünsche in Bezug auf Zeit, Ort und Auswahl der Gäste werden von
Christian Seitz, so weit als möglich, berücksichtigt.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Didi Tunkel ist neue Tourismus-Chef im Burgenland.
Gastronomie
25.02.2021

Mitten in der Pandemie übernahm Didi Tunkel den Posten als Geschäftsführer von Burgenland-Tourismus. Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen. Einige Dinge wurden in Bewegung gesetzt.

Fangnetz: Welche Unterstützungen gibt es? Wir haben alle Hilfen zusammengefasst.
Gastronomie
25.02.2021

Wir haben alle Details zu aktuellen Hilfen und Unterstützungen zusammengefasst. Neu: Steuerstundungen wurden verlängert.

Sonnensegel, vollwertige Gastro-Sonnenschirme sowie die verschiedenen Systeme von Markisen erweitern die Nutzbarkeit der Außenflächen ....
Gastronomie
20.02.2021

Um aus Terrassen und Gastgärten eine möglichst hohe Nutzungsdauer und gute Umsätze zu generieren, müssen die Voraussetzungen stimmen. Wir haben uns die Systeme für Sie angesehen.

Die Lust aufs Aufmachen ist in der Branche riesig.
Tourismus
19.02.2021

Ein Gipfel von Bundeskanzler Kurz mit Gastro und Hotellerie hat gute Absichten als Ergebnis. Es könne bereits im März geöffnet werden, heißt es nun. Das große Aber dabei: DIe Infektionszahlen ...

Tourismus
18.02.2021

Der Wintertourismus macht einen Anteil von elf Prozent des gesamten italienischen Fremdenverkehrs aus. Allein Südtirol rechnet mit fehlenden Einnahmen in der Höhe von 3,2 Milliarden Euro.

Werbung