Direkt zum Inhalt

Wein auf höchster Ebene – 3476m über dem Meer

04.10.2005

TUKKES – Der gemeinsame Gipfelsturm mit Peter Habeler, dem Mount-Everest-Bezwinger ohne Sauerstoffflasche

An einem herrlichen Montag morgen am 29. August trat eine Gruppe von jungen Gastronomen der Gemeinschaft Xut aus dem Tuxertal mit Axel Stiegelmar (Weingut JURIS) und dem Mount Everestbezwinger Peter Habeler den Aufstieg auf den 3.476 m hohen Olperer am Hintertuxer Gletscher an

Nach einem beeindruckendem Gipfelsturm mit Kamerateam wurde
eine Magnum Tukkes Red one 2004
in dieser atemberaubenden Höhe entkorkt. Aus Riedelgläsern der O-Serie genoss man dieses herrliche Cuvee aus Blaufränkisch und St. Laurent. Der Wein schmeckte in dieser Höhe noch intensiver und ausdrucksstärker.
Die Bergführer Peter Habeler, Norbert Pichlsberger und Hans Hotter waren von der Jungen Truppe über den tadellosen Aufstieg gänzlich begeistert. Ein Erlebnis der besonderen Art.
TUKKES - Der Wein, der die Menschen zusammenführt.
TUKKES - Ein Wein für die Gemeinschaft.

Neben Tukkes Red one gibt es heuer zum ersten Mal auch Tukkes White one ein Cuvée aus Sauvignon blanc - Muskat Ottonel - Scheurebe vom Jahrgang 2004.

Weitere Informationen über den Tukkes und über den Verein XUT können sie auf unserer Homepage nachlesen http://www.juris.at/weinwege/weine_tukkes.html oder
http://www.wein.tux.at/

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Jakob Schreyer (li.) und Christian Rach,
Gastronomie
18.02.2021

Die Gastronomie-Experten Christian Rach und Jakob Schreyer geben Wirten Tipps mit auf den Weg, wie sie bestmöglich durch die Corona-Krise kommen, um auch zukünftig gut aufgestellt zu sein

Gastronomie
18.02.2021

Ein Datum für die Wiedereröffnung für Gastronomie und Hotellerie gibt es nicht. Ostern wird angepeilt. Demnach muss die Kurzarbeit verlängert werden. Zunächst bis Ende Juni. 

Auf die Nachtgastronomie scheint man in der Coronakrise völlig vergessen zu haben.
Gastronomie
17.02.2021

Seit 3. März 2020 sind Discos, Bars und Co durchgehend geschlossen. Konzepte wurden im Gesundheitsministerium zwar vorgelegt - auf eine Antwort wartet die Branche aber bis heute.

Gastronomie
15.02.2021

Der Gastro-Großhändler startet ins neue Recruiting-Jahr und sucht 60 Vollzeitarbeitskräfte sowie 43 Lehrlinge.

Ein halbrundes Barelement schließt den Raum nach hinten hin ab.
Gastronomie
12.02.2021

Die Bundestheater-Holding hat im Vorjahr den Pachtvertrag für das Café in der Wiener Oper nicht verlängert. Jetzt wurden die Pläne für die Nachnutzung bekannt. 

Werbung