Direkt zum Inhalt

Wein Burgenland on Tour

20.02.2018

Die burgenländischen Winzer präsentieren sich am 5. März in der Wiener Hofburg und am 8. März im Design Center Linz.

Idyllische Gässchen, naturbelassene Schilfbuchten, Weingärten auf sanften Hügeln erstrecken sich über die burgenländischen Weiten von Nord nach Süd. Für einen kurzen Ausflug zu den Winzern ist das Burgenland fast ein bisschen zu groß? Kein Problem! Die burgenländischen Winzer präsentieren sich am 5. März in der Wiener Hofburg und am 8. März 2018 im Design Center Linz. Zu verkosten gibt es rund 700 verschiedene Weine aus den verschiedensten Regionen des Burgenlandes.

Kein Wein wie der andere

Im Rahmen der Burgenland Präsentationen in Linz und Wien, bietet sich eine exklusive Möglichkeit, anmutige Rotweine wie Blaufränkisch, Zweigelt, St. Laurent sowie strahlende Weißweine aus den Sorten Grüner Veltliner, Welschriesling, Chardonnay, Weißburgunder und mehr zu degustieren. Kulinarisch Kostbares aus heimischen Produktionen, runden das exquisite Gaumenspiel von Wein und Aromen, perfekt ab.

Veranstaltungshinweis:

Wien, 5. März 2018
Hofburg, Wien
Von 14:30 – 15:30 Uhr nur Fachpublikum
Von 15:30 – 20:30 Uhr allgemeiner Einlass
Eintritt € 15,00

Linz, 8. März 2018
Im Design Center Linz, Europaplatz, 4020 Linz
Von 15:00 – 20:30 Uhr
Eintritt € 15,00

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Es wird was: Am 19. Mai sperrt auch Wien die Gastro auf.
Gastronomie
06.05.2021

Jetzt ist es fix: Die Bundeshauptstadt öffnet am 19. Mai Gastro, Hotels, Kultur und Sport. Aus den angedachten öffentlichen Schanigärten wird nichts.

Wein
26.04.2021

ÖGZ-Verkostung: Es hat gedauert, bis man sich hierzulande dem südfranzösischen Beispiel anschloss. Doch mit der Fülle an heimischen Rosés haben Gäste von würzig bis betont süß die Qual der Wahl. ...

Wein
26.03.2021

Der wichtigste Rotwein des Landes kann immer noch überraschen – man muss es nur zulassen. ­Als Winzer, aber auch in der Weinempfehlung beim Gast. 

Wein
26.03.2021

Der Aufbruch in den Frühling ist heuer mehr als ein Symbol: Gäste haben ­Aufholbedarf an Wirtshausbesuchen, die Winzer haben die leichten Weine dazu­. Wir präsentieren die Gewinner der ÖGZ- ...

300 Betriebe bekommen von der Stadt Wien einen Schanigarten zur Verfügung gestellt. Anmelden dafür können sich Betriebe demnächst bei der WKW.
Gastronomie
17.03.2021

300 Betriebe bekommen in Wien die Möglichkeit, an einem öffentlichen Ort einen Gastgarten zu betreiben. Der Start der Aktion mit 27. März wackelt aber. Die Liste der Orte steht derweil schon so ...

Werbung