Direkt zum Inhalt

Wein vom Wagram wieder zu Gast im Palais Niederösterreich

18.04.2019

Am Montag, dem 13. Mai 2019 präsentieren die besten Winzer des Wagrams ihren aktuellen Jahrgang sowie ausgesuchte Reserveweine in den prunkvollen Räumlichkeiten des Palais Niederösterreich im 1. Wiener Gemeindebezirk.

Wann? Wo?

Termin: Montag, 13. Mai 2019

Zeit: 16:00-20:00 Uhr

Adresse: Palais Niederösterreich, Herrengasse 13, 1010 Wien

Löss, Meeresablagerungen und Flussschottern prägen die Wagramer Landschaft und ihre Weine. Vor allem der Grüne Veltliner reift hier zu einem würzigen Wein heran und zeigt sich sowohl in der klassisch-trockenen Variante als auch als charaktervolle Reserve wunderbar aromatisch. Eine Besonderheit ist die autochthone Sortenspezialität Roter Veltliner. Sie liefert elegante, eigenständige Weine, die bei Ertragsregulierung eine sehr gute Lagerfähigkeit aufweisen. Auch gehaltvolle Rotweine, allen voran Zweigelt und Blauburgunder sind typisch für die Region.

Präsentierende Wagram-Winzer

Alt | Lorenz Bauer | Stefan Bauer | Josef „Joe“ Bauer | Bauer – Bioweingut | Benedikt | Blauensteiner | Daschütz | Direder | Ecker-Eckhof | Ecker | Ehmoser | Ehn | Ernst | Fritz | Gerhold | Greil | Grill | Hödl | Hofstetter | Kolkmann | Leth | Mantler31 | Mayer | Mehofer-Neudeggerhof | Nimmervoll | Obenaus | Ott | Polsterer | Reinberger | Sauerstingl | Schabl | Schuster | Stift Klosterneuburg | Stopfer | Urbanihof | Waldschütz | Waltner | Wimmer-Czerny

 

Kosten: Eintritt: € 20,-

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
06.06.2018

Anders als mit seinem „Erfinder“ können mit der Zweigelt-Traube selbst fast alle: Der wichtigste Rotwein des Landes hat aber auch überraschende Seiten

Wein
06.06.2018

Der „deutsche“ Beitrag zu den großen Weinen der Welt hat längst auch in Österreich einen eigenen Stil gefunden. Riesling ist nicht nur unverkennbar elegant, sondern auch ein idealer Begleiter der ...

Die VieVinum feiert ihr 20. Jubiläum. Im Bild: Organisatorin Alexandra Graski-Hoffmann.
Gastronomie
30.05.2018

Zu seinem 20-jährigen Jubiläum zeigt sich die VieVinum unermüdet. Von 9. bis 11. Juni 2018 präsentieren rund 550 Winzer aus Österreich und der ganzen Welt in der Wiener Hofburg ihre exzellenten ...

Gastronomie
15.02.2018

Der Tag des Steirischen Weines im MuseumsQuartier Wien bietet dem Wiener Publikum einen ersten Einblick in die Qualität des Jahrgangs 2017 in der Steiermark.

Delikatessen-Händler Christian Pöhl, Christoph Morandell und „Podere Forte“-Winzer Giovanni Mazzoni (v. l. n. r.) - und ÖGZ-Redakteur Roland Graf (rechts).
Szene
01.10.2017

Zum vierten Mal lud das Tiroler Weinhandelshaus Morandell zum „Vinoptikum“ nach Wien.

Werbung