Direkt zum Inhalt

Weintest: Der Herbst kann kommen

30.09.2005

Herbstzeit ist Pilzzeit. Aber was dazu trinken? Das war die Aufgabenstellung für unseren Herbstwein-Cup, den die ÖGZ wieder gemeinsam mit dem Online-Magazin Wine-Times durchführte. Ergebnis: Österreich ist ein Eldorado auch für kräftige Weißweine.

Viele Sommeliers empfehlen zu Gerichten mit Pilzen gerne kräftige Weiße. Schwammerl, Pilze oder Trüffel (auch Trüffel-Öl) verstärken sehr oft Tannine und Gerbstoffe im Wein. Das fällt bei Rotweinen oft unangenehm auf, sie werden „eckig“ oder im schlimmsten Fall bitter. Kräftige Weißweine hingegen wirken in solchen Kombinationen meist cremig und vollmundig und passen auch von ihren Aromen gut zu Gerichten mit Pilzen.

Unglaubliches Nveau
Also suchten wir die besten kräftigen Weißweine (über 13 % Alk.) für die Saison. Grüne Veltliner, Weiße Burgundersorten, also Weißburgunder, Grauburgunder, Chardonnay und Morillon und „Sortenvielfalt“, das sind in diesem Fall Sauvignon blanc, Riesling, die Spezialitäten der Thermenregion Zierfandler und Rotgipfler, sowie Cuvées aus weißen Rebsorten.

Mehr als erfreulich war das Ergebnis: Das Niveau der eingereichten Weine war unglaublich hoch und relativ einheitlich. In jeder Kategorie bekam der Siegerwein 17,4 von 20 möglichen Punkten. Das wären im Hunderter-System etwa 93 Punkte. Zwischen erstem und zehntem Wein liegen aber nur ein bis eineinhalb Punkte. Über 95% aller Weine liegen in den Kategorien „sehr gut“, „ausgezeichnet“ oder „hervorragend“. Wir können also seelenruhig nahezu jeden der eingereichten Weine empfehlen. Kompliment an unsere Winzer. Und viel Spaß beim Genießen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
17.09.2020

Ein Corona-Abstrich erst kurz vor Veranstaltungsbeginn und das Testergebnis schon innerhalb von 15 Minuten: Das Austria Center Vienna startet als erstes Veranstaltungshaus Europas ein großes ...

Die Innsbrucker Herbstmesse ,light‘ und der Fachbereich für Gastronomie und Hotellerie werden heuer nicht stattfinden.
Gastronomie
17.09.2020

Die Herbstmesse „light“ und der Fachbereich für Gastronomie und Hotellerie finden heuer nicht statt.

Gastronomie
17.09.2020

Das oberösterreichische Traditionsunternehmen ist covid-bedingt in Turbulenzen geraten. Es soll zu einem Sanierungsverfahren kommen.

Mathias Prugmaier, Andreas Knötzl, Johannes Fritz, SQ-GF Jürgen Geyer, Paul Retzl, Willi Bauer und Kathrin Brachmann (v. l.).
Wein
17.09.2020

Südsteiermark, Thermenregion, Weinviertel, Kamptal, Traisental, Wagram: Sechs junge Winzer aus sechs österreichischen Weinbaugebieten haben es ins Finale geschafft. 

Andrea Bottarel, Josef Bitzinger, Marina Rebora Walter Kutscher und Christian Bauer.
Szene
16.09.2020

Große Verkostung in Josef Bitzingers Vinothek.

Werbung