Direkt zum Inhalt

Weinviertel on Stage

26.04.2006

Die dreiteilige Eventreihe "Weinviertel on Stage" erreichte am 24. April ihren Höhepunkt. Nach der Generalprobe im Schlossquadrat und der Folgeveranstaltung "Weinviertel on Stage - Das Lampenfieber" in der Vorstadt stand die Premiere auf der summer stage auf dem Programm. Auf der wohl gemütlichsten Bühne Wiens wurde das Weinviertel in all seinen Facetten aufgezeigt. Im Rampenlicht stand zudem die neue Dachmarke - enthüllt und präsentiert von LH-Stv. Ernest Gabmann. Mehr als 1.000 Gäste konnten hautnah erleben, wie das Weinviertel aussieht, sich anhört, wie es riecht und wie es schmeckt. Es war wahrlich ein Bühnenstück für alle Sinne.

Auf Anhieb Bühnenreife bewiesen hat das Weinviertel bei seinem ersten großen Auftritt in der Bundeshauptstadt am 24. April auf der summer stage - davon überzeugten sich Weinviertel-Freunde wie Nationalrat Dr. Werner Fasslabend, Generaldirektor Stv. Johannes Coreth von der Niederösterreichischen Versicherung und Mag. Dr. Gerhard Popp vom Lebensministerium. Hausherr Ossi Schellmann durfte unter anderen Gästen Landtagsabgeordnete Marianne Lembacher, Präsident des Niederösterreichischen Landtages Mag. Edmund Freibauer, Landtagsabgeordneten und Bürgermeister Mag. Karl Wilfing sowie Landtagsabgeordneten Franz Hiller begrüßen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Die Sperrstunde fällt in Österreichs Gastro im Juli. Fragen bleiben trotzdem offen.
Gastronomie
09.06.2021

Mit Juli soll die Covid-bedingte vorverlegte Sperrstunde fallen. Demnach könnte auch die Nachtgastronomie aufsperren. Eigentlich. Denn ohne der Möglichkeit zu Tanzen und an der Bar zu sitzen wird ...

Gastronomie
02.06.2021

Die Tischreservierungen in der Gastronomie nehmen in Zeiten der Pandemie zu. Doch was tun, wenn die Gäste dann doch nicht kommen?

v. l. o.: Johanna Werner, Andreas Senn, Uwe Machreich und Laurent Jell.
Gastronomie
02.06.2021

Wir haben nachgefragt bei: Johanna Werner, Andreas Senn, Uwe Machreich und Laurent Jell.

Der Trend zum Wandern geht in die Masse, neuerdings flanieren Urlauber auch gerne in den Berne.
Tourismus
02.06.2021

Seit einigen Jahren erlebt Wanderurlaub einen stetigen Aufschwung. Die Pandemie hat den Outdoor-Boom noch weiter verstärkt. Neue touristische Produkte tragen dem Rechnung.

Gastronomie
01.06.2021

Serie "Local Heroes": Seit 2020 züchtet Andreas Eibl in einem ehemaligen Kuhstall Shiitake-Pilze. Mit seinen Flachgauer Biopilzen sorgt der 33-jährige Salzburger für frische, regionale ...

Werbung