Direkt zum Inhalt

Wellness-Erlebnis im Schilf

01.04.2008

Wer würde es nicht schätzen, romantisch mitten in intakter Natur zu entspannen, komfortabel zu saunieren und dabei unendliche Ruhe zu genießen?

Mit einem neu gestalteten Areal wurde der 1000 m² Wellness-Bereich des VILA VITA Hotel und Feriendorf Pannonia großzügig erweitert. Die neue Naturteichsauna im Wellness- und Sauna-Parc wurde behutsam in das Naturparadies eingebettet, die große Saunaanlage stimmig integriert in eine naturharmonische Gartenlandschaft.

Mittelpunkt ist der idyllische Naturschwimmteich mit einer Fläche von ca. 300 m², davon ca. 100 m² Schwimmzone mit einer Tiefe bis zu 2 m. Der Randbereich des Teiches wird mit ökologisch aufbereitetem Wasser gespeist, beste Wasserqualität ist garantiert. Das Saunahaus aus edlem Vollholz beherbergt eine extra große Sauna und einen Saunaofen mit automatischer Aufgussanlage. Panoramafenster gewähren während des Saunierens einen herrlichen Ausblick auf den Naturschwimmteich.

Im Außenbereich des Saunahauses gibt es eine Sandsteinwand mit Kübelduschen zur Abkühlung. Architektonisch einfallsreich gestaltete, lauschige Plätzchen mitten im Schilf werden geschaffen, ideal für Sonnenanbeter, um sich ungestört zum nahtlosen Bräunen zurück zu ziehen.

VILA VITA Hotel und Feriendorf Pannonia
info@vilavitapannonia.at
www.storch.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
18.05.2020

Unser Experte Markus Webhofer erklärt, wie man in Covid-19-Zeiten hohe Sicherheit an die Gäste bringt.

Ab Mitte Mai dürfen Hotels wieder aufsperren - unter Auflagen.
Tourismus
08.04.2020

Ministerin Köstinger kündigt für Mitte Mai an, dass Hotellerie und Gastronomie wieder, unter Auflagen, öffnen können. Wie genau dieser Plan aussieht, ist noch Teil von Gesprächen.

Gutscheine für Nächtigungen. So können sich Hotels bei www.hoxami.com Agenturleistungen sichern.
Hotellerie
02.04.2020

Hotels, die während der Krise nicht auf Online-Agenturleistungen verzichten wollen, bekommen jetzt ein interessantes Angebot. Leere Zimmer gegen Agenturleistungen wie Kampagnen oder SEO. ...

Mit einer Milliarde an Haftungen soll für Liquidität gesorgt werden.
Hotellerie
27.03.2020

1 Milliarde Euro werden Hotels und Gastronomie an Haftungen zur Verfügung gestellt. 6 Bundesländer übernehmen die Zinsen. Betriebe klagen oftmals über Probleme bei der Kreditvergabe. 

Nicht nur Bares ist Wahres: Alternativen zum Bargeld sind im Kommen.
Gastronomie
06.02.2020

Auch wenn das Bargeld in Österreich immer noch beliebt ist: Ausländische Gäste möchten mit Handy, Apple Pay oder Alipay zahlen. Wir sind der Frage nachgegangen, welche Bezahlformen für die ...

Werbung