Direkt zum Inhalt
 © Jan Schmiedel / Bette © Jan Schmiedel / Bette © Jan Schmiedel / Bette © Jan Schmiedel / Bette

Wenn das Badezimmer zur Bühne wird

09.10.2019

Vor den Toren der Rothenburger Altstadt in Deutschland wurde eine ehemalige Unternehmervilla aus der Gründerzeit ins Hotel „Mittermeiers Alter Ego“ umfunktioniert. Der Bauherr kombinierte dafür zwei unterschiedliche Konzepte: Die Qualität eines High-End-Designhotels mit der Freiheit und Ungezwungenheit eines privaten Appartements.

Während das Farbkonzept der Außenfassade von Schwarz geprägt ist, dominieren im Inneren Transparenz und Offenheit – bis hin ins Schlafbad. Wie dieses im modernen Designhotel gekonnt in Szene gesetzt wird, zeigt „Mittermeiers Alter Ego“ in seinen elf Hotelzimmern, in denen der geräumige, luxuriöse Duschbereich als gestaltendes Element den Takt vorgibt. Schiebetüren aus satiniertem Glas trennen Dusche und WC-Nische voneinander und sorgen für Intimität. Im „Mittermeiers Alter Ego“ ist die Dusche das wichtigste Element im Hotelzimmer.

Freistehende Badewanne

In den größeren Zimmer gibt es auch eine freistehende Badewanne: die BetteLux Shape. Durch den kompletten Wegfall von Badwänden erhalten die Schlafbäder einen Bühnencharakter. Mit der Skelettkonstruktion der Wanne hat Bette ein Konzept aus der Architektur ins Interior Design des Badezimmers übertragen.

Werbung

Weiterführende Themen

Mit DJs in der Hotellobby: Jaz in the City
Hotellerie
13.07.2017

Die Deutsche Hospitality eröffnet „voraussichtlich“ 2020 ein Jaz in the City in Wien. Wien wird damit der erste Standort im Ausland sein, an dem die Deutsche Hospitality mit allen drei Marken ...

Lobby eines Hotels von Vienna House ehemals VI
Hotellerie
27.01.2016

Vienna International VI wird Vienna House: Am 1. Februar 2016 tritt mit Vienna House eine neue Hotelmarke auf den internationalen Markt.

Das neue Ruby Marie - mit Marshall Verstärker auf den Lovely Rooms
Hotellerie
07.12.2015

Zum Jahresende eröffnet die Münchner Hotelgruppe Ruby Hotels & Resorts ihr zweites Haus in Wien: In Top-Lage im ehemaligen Kaufhaus Stafa in der Mariahilferstraße Ecke Kaiserstraße. 186 ZImmer ...

Lobby, Rezeption, Bar und Frühstücksraum im Sofie Ruby.
Hotellerie
23.07.2014

Der Hotelquereinsteiger Michael Struck möchte mit Lean Luxury den Markt der Budgethotels neu aufrollen. In Wien eröffnete das erste seiner Ruby Hotels, wir haben uns umgesehen

Loisium Wine & Spa Südsteiermark: Weitere Nachhaltigkeitsprojekte in Planung
Hotellerie
30.01.2014

Ehrenhausen. Das Loisium Wine & Spa Hotel in der Südsteiermark hat sein erstes Vollbetriebsjahr nach der Eröffnung im Juni 2012 erfolgreich abgeschlossen. Erwirtschaftet wurde ein Jahresumsatz ...

Werbung