Direkt zum Inhalt
Das Finale des Wiener-Gastro-Burger-Wettkampfs 2019 steigt am 29. Mai in der Berufsschule Längenfeldgasse.

Wer wird Burger-Meister?

29.03.2019

Lehrlingswettbewerb: Anmeldungen für den Wiener-Gastro-Burger-Wettkampf 2019 ab sofort möglich.

Was macht eigentlich den perfekten Burger aus? Ein britischer Wissenschafter will herausgefunden haben, dass es in erster Linie auf den Geruch ankommt, ob ein Burger als perfekt wahrgenommen wird. Dass es auch auf Geschmack, Optik und Haptik ankommt, ist ebenfalls unbestritten. 
Wie auch immer: Wer glaubt, den perfekten Burger zubereiten zu können bzw. eine Rezeptidee hat, sollte aufpassen: Piroska Payer (Amuse Bouche) organisiert in Zusammenarbeit mit der Wiener Berufsschule für das Gastgewerbe und unterstützt von der WK Wien-Gastronomie einen Burger-Wettkampf für Lehrlinge aus Wiener Gastrobetrieben, die den Lehrberuf Koch/Köchin, Gastronomiefachmann/frau oder Systemgastronomie erlernen und zum Zeitpunkt des Wettkampfes am 29. Mai im 1., 2. oder 3. Lehrjahr sind. Anmeldeschluss ist der 12. April, Einsendeschluss für die Rezepte der 3. Mai.

Die Aufgabenstellung: Lehrlinge entwickeln einen Burger mit ihrem Ausbilder und reichen das Rezept mit Foto ein. Eine hochkarätige Jury entscheidet schließlich, wer ins Finale kommt. Acht Finalisten werden zum Wettkampf am 29. Mai eingeladen und müssen den Burger in der Berufsschule Längenfeldgasse zubereiten. Buns müssen selbst hergestellt werden, für die Patties muss ein Hinteres Ausgelöstes („AMA-Gütesiegel Jungstier-Donauland Rind“, Produktionsgebiet NÖ) verwendet werden. Teilnehmer dürfen auch zwei Geheimzutaten mitbringen. Convenienceprodukte sind untersagt!
Der Sieger bzw. die Siegerin wird im Rahmen großen Sommerfests der Wiener Gastronomie am 3. Juni bekannt gegeben. Preise im Gesamtwert von 1000 Euro winken. Alle Infos zu Ablauf und Anmeldung unter
www.wiener-burger.at

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Köche wie Toni Mörwald, Tim Mälzer und viele andere setzen bereits auf Aumaerk-Produkte.
Gastronomie
13.05.2020

Zum Re-Opening haben Gastronomen die Möglichkeit, ein kostenloses, individuelles Probierpaket zu bestellen.

Gastronomie
08.04.2020

Vom 8. bis 9. Juni 2020 sollte die Premiere der Chef-Sache in Wien stattfinden und die Veranstalter haben bis zum Schluss gehofft, dass eine Durchführung – zumindest in einer Light-Version – ...

Vielen Gästen geht das Essen beim Wirten ab. Jetzt kann es auch abgeholt werden, eine Zustellung ist nicht notwendig.
Gastronomie
03.04.2020

Kleine Erleichterung in schweren Zeiten: Speisen müssen nicht zugestellt werden, Gäste können diese nun auch abholen. Achtung: Ein Sicherheitsabstand von zumindest einem Meter ist bei der Abholung ...

Die zehn Testerinnen und Tester verkosteten die acht Eisproben gewissenhaft.
Gastronomie
10.03.2020

Schülerinnen und Schüler der Tourismusschule in der Wiener Bergheidengasse ­testeten mit uns Vanilleeis für die Gastronomie in einem Blindtest.

Gastronomie
25.02.2020

Drei Teams aus Österreich waren in Stuttgart bei der IKA-Kocholympiade angetreten. Nicht alle mit durchschlagendem Erfolg. Die Steirer retteten die österreichische Ehre. Bei den anderen hieß es ...

Werbung